Fandom

Wikia Deutschland

Adoptionsantrag:The Binding of Isaac Wiki

2.419Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Adoptionsantrag Abgeschlossen: The Binding of Isaac Wiki

Sehr geehrte Mitarbeiter von wikia.com

Ich möchte mich hiermit als neuen Admin für das deutsche Binding of Isaac Wiki bewerben.

Das Wiki wird von insgesamt 3 Admins "geleitet". Allerdings sind seit Anfang Juni 2 Admins nicht mehr erschienen und der 3. Admin war zuletzt am 24. November 2012 online. Die letzte Bearbeitung ebendiesen Admins war die Entfernung einer an mich gerichtete Beschwerde, weil ich eine Seite vollständig überarbeitet hatte um grauenhafte Fehlinformationen mit unzähligen grammatikalischen Fehlern von einem unangemeldetem Benutzer zu entfernen. (Nachweis der Inaktivität: Link zur Benutzerliste)

Um eine Seite entfernen zu lassen, muss ich den Admin selbstverständlich anschreiben und einen Löschantrag stellen. Da allerdings der Admin nicht aktiv ist existieren bereits Dutzende Seiten voller Fehler, an denen bereits ein Löschantrag gestellt wurde.

Ich habe bereits mehr als 100 Bearbeitungen an dem Wiki durchgeführt und arbeite momentan noch an der Komplettierung des "Bosse" Bereiches. Seit ca. 4 Monaten halte ich das Wiki auf einem halbwegs akzeptablen Stand, da sich ausgenommen von mir keiner um Richtigkeit von Grammatik und Rechtschreibung kümmert. Die Hauptseite des Wikis war vor meiner Registration ein einfacher Graus, der zuletzt aktiv gewesene Admin sagt sogar von sich selbst er hätte eine Schreib-/Lese-Schwäche. Sollte eine solche Person ein Wiki leiten? Nein. Selbst mit einem solchem Defizit lassen sich Beiträge oder Veränderungen durch ein Programm wie Word jagen, um die gröbsten Fehler herauszufiltern, aber selbst dies scheint für den Admin nicht in Frage gekommen zu sein.

Die Rechte, die mir als normaler Nutzer zustehen reichen definitiv nicht aus um das Wiki fachgerecht aufrecht zu erhalten, daher beantrage ich die Adoption des Wikis. Ich habe bereits Zustimmung des Administrators des englischen TBoI Wikis erhalten. Den aktuellen Administrator nach Admin-Rechten zu fragen halte ich persönlich für absolut sinnlos. Erstens würde es dauern, bis er überhaupt auf den Antrag antwortet, zweitens habe ich mich bereits durch meine Initiative im Wiki unbeliebt gemacht, weil ich Nutzern, die komplette Fehlinformationen in ein offizielles Wiki fließen lassen, eines Besseren belehrt habe.

Jeder mit klarem und rationalem menschlichen Verstand sollte erkennen, dass das Wiki einen neuen Administratoren braucht, der sich um es kümmert. Ich wäre eine diese Personen, die sowohl ausreichende Fähigkeiten, Zeit und Enthusiasmus besitzen um dies zu bewerkstelligen.

Mit freundlichen Grüßen,

Nightmare Corporation (Diskussion) 16:05, 23. Dez. 2012 (UTC)

Hallo Nightmare Corporation,
Als Admin hat man nicht nur die Aufgabe nach Rechtschreibfehlern zu suchen, sondern vielmehr die Wünsche der Community zu kanalisieren und im Hintergrund für Ordnung zu sorgen. Eine Hauptaufgabe ist der Umgang mit Benutzern. Die Benutzer wiederum (wozu nebenbei auch der Admin zählt) arbeiten am Wikia und sind für die Korrektur von Fehlern zuständig.
Es ist also durchaus möglich, dass ein Admin mit einer großen Lese-/Rechtschreibschwäche einen sehr guten Job als Admin macht, allerdings einen weniger prächtigen als Benutzer.
Ohne dich jetzt zu kennen kann ich natürlich auch nicht über dich urteilen. Falls du allerdings Schwierigkeiten hast mit Benutzern (Fans) umzugehen würde ich mir zuerst überlegen, ob dies wirklich der Job ist, den du willst.
Nichts desto trotz empfehle ich dir dennoch eine Nachricht beim Admin zu hinterlassen und ca. 3-8 Tage auf Antwort zu warten. Damit ist der Admin dann nicht überrascht und es kommt nicht zu bösem Blut (zum Beispiel Edit-Wars oder Sperr-Attacken oder das gegenseitige Kicken etc.). Vielleicht ernennt dich der Bürokrat auch selbst zum Admin (das wäre die schönste Lösung).
Falls der Admin dich allerdings nicht im Team haben möchte, so ist auch ein Adoptionsantrag keine Lösung. Ein Wikia-Mitarbeiter könnte dann einen Chat moderieren... allerdings würde ich jetzt erstmal den zuvor genannten Schritt probieren und schauen, wie gut das läuft.
Von den Voraussetzungen (30 Tage Bearbeitung) etc. passts.
Gruß, -- 20M61 (Nachricht) 16:45, 23. Dez. 2012 (UTC)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki