Fandom

Wikia Deutschland

Kommentare4

Ausblick auf den neuen Look - deine persönliche Werkzeugleiste

Avatar 3. September 2010 Benutzer Blog:Avatar

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

thumb|400px|right|Die Werkzeugleiste in AktionWir haben eine Menge darüber geschrieben, dass der neue Look von Wikia neue Leser und Autoren ansprechen und ihnen die ersten Schritte in einem Wiki vereinfachen soll. Viele von uns bei Wikia sind aber alles andere als Newbies - einige der wichtigsten Personen in unseren Produkt- und Design-Teams sind seit langer Zeit Wiki-Autoren mit zusammen genommen mehreren hunderttausend Bearbeitungen.

Ich persönlich habe Mitte 2002 zum ersten Mal Wikipedia entdeckt und seit dem Zeitpunkt haben mich Wikis fasziniert. So sehr, dass ich später sogar eine Diplomarbeit über das Thema geschrieben habe. Ich bin jemand, der jeden Tag in Wikis rumstöbert und editiert und dementsprechend auch einer der Nutzer, die eine Reihe der "komplizierteren" Funktionen und Spezialseiten von MediaWiki nutzt.

Beim Entwurf des neuen Looks haben wir Wert darauf gelegt, dass er auch für uns Power-User funktioniert! Nutzer die jeden Tag in Wikia verbringen brauchen einfachen Zugriff auf die Funktionen, die man benötigt um ein aktives Wiki zu verwalten. Ein brandneuer Wiki-Besucher wird auf Anhieb nicht verstehen, warum die Seite mit den Systemnachrichten oder die Liste der nicht-kategorisierten Vorlagen wichtig ist - aber das sind nützliche Hilfsmittel für fortgeschrittene Nutzer.

Aus dem Grund haben wir "My Tools" geschaffen, die rechts unten in der Werkzeugleiste auftauchen werden (bisher gibt es noch keinen deutschen Namen für diese Funktion, der Name wird sich also vermutlich noch ändern). Hinter dem My Tools-Link findet sich ein Menü mit Funktionen, die du so anpassen kannst, dass du alle für dich interessanten Spezialseiten an einer Stelle direkt im Zugriff hast. In meinem aktuellen Menü sind das zum Beispiel die Einträge "Neue Seiten", "Versionen", "Benutzer", "Mehrere Dateien hochladen" und "Spezialseiten".

Die Werkzeugleiste befindet sich auch beim Scrollen auf einer Seite immer im Blickfeld, so dass man immer direkten Zugriff hat. (Siehe das Video-Beispiel). Die gleiche Funktionalität benutzen wir auch seit einiger Zeit erfolgreich für die Bearbeitungsleiste im Bearbeitungsmodus. In der neuen Werkzeugleiste bleibt das anpassbare Menü in jedem Wikia-Wiki gleich, so dass du auch außerhalb deines "Heimat-Wikis" immer Zugriff auf deine meistgenutzten Funktionen hast.

Während meiner Anpassungsphase an die Wikia-Beta ist die neue My Tools-Funktion etwas, das ich wirklich zu schätzen gelernt habe. Ich glaube, dass sie gerade für unsere erfahrenen Nutzer eine sehr nützliche Sache sind.

Willst du weitere Updates von Fandom Deutschland erhalten? Klicke hier, um diesen Blog zu verfolgen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki