Fandom

Wikia Deutschland

Kommentar1

Mehr Kontrolle über Wiki-Funktionen

Avatar 6. Oktober 2011 Benutzer Blog:Avatar

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Seit heute findet ihr den neuen Knopf "Wiki-Funktionen" in der Wiki-Verwaltung. Mit diesem Beitrag gebe ich eine kleine Übersicht, worum es sich dabei handelt, warum wir uns entschieden haben, diese Funktion zu erstellen und wie ihr euer Wiki damit verbessern könnt:

Wiki-Funktionen? Was ist das?

Die Wiki-Funktionen sind eine neue Spezial-Seite, die es Admins und Wikigründern erlaubt, eine ganze Reihe von Wikias optionalen Funktionen an- oder auszuschalten.

Der Hintergrund

Wir haben die Wiki-Funktionen erstellt, damit der Großteil der optionalen Funktionen (alte und neue) von einer Stelle aus kontrolliert werden kann. Bisher hatten wir dazu Wikia Labs eingeführt, wo einige der neuesten Projekte an denen wir arbeiten gelistet waren - dort gab es allerdings keinen Zugriff mehr auf ältere optionale Funktionen. In vielen Fällen wussten Nutzer gar nicht, dass diese optionalen Funktionen überhaupt existieren!

Bis gestern war es zum Beispiel möglich über Wikia Labs den Chat, Artikel-Kommentare, Herausforderungen, die Kategorie-Ausstellung und die Top 10-Listen zu aktivieren. Aber wenn ein Wiki sich entschieden hatte, keine Blogs anbieten zu wollen - dann musste eine Anfrage über das Kontaktformular an Wikia geschrieben werden. Die Wiki-Funktionen lösen dieses Problem jetzt und geben Admins mehr Kontrolle um ihr Wiki einzurichten.

Wiki-Funktionen und Wikia Labs

Wiki-Funktionen.png

Wiki-Funktionen

Was bedeutet das für Wikia Labs? Wikia Labs ist nun eine eigene Sektion innerhalb der neuen Wiki-Funktionen. Die Wiki-Funktionen sind somit zweigeteilt in "Funktionen" und "Wikia Labs".

Der Abschnitt "Funktionen" beinhaltet fertige Produkte, die sich momentan nicht aktiv in der Entwicklung befinden. Du findest dort eine Beschreibung und wenn du Admin-Rechte hast, kannst du diese Funktionen an- oder ausschalten. Momentan sind in diesem Bereich Umfragen, Top 10-Listen, Herausforderungen, der Layout-Ersteller, Blogs, Artikel-Kommentare und die Kategorie-Ausstellung enthalten. Der Chat und die erweiterte Wiki-Navigation (mehr dazu in einem späteren Blog-Beitrag) befinden sich im Abschnitt "Wikia Lab", da sie sich erst in einer Beta-Version befinden.

Wikia Labs funktioniert genauso wie die alte Version, mit ein paar kleinen Anpassungen. Dort finden sich weiterhin die Funktionen, die sich aktiv in der Entwicklung und der Feedback-Phase befinden. Es gibt weiterhin die Möglichkeit zu jedem Eintrag seine Meinung abzugeben und nachzuschauen, wie viele Wikis diese Funktion aktiviert haben. Wir haben allerdings die Bewertung mit Sternen entfernt, da sie nur selten genutzt wurde und keine sonderlich hilfreichen Informationen gebracht hat.

Wenn in Zukunft ein neuer Eintrag zu Wikia Labs hinzugefügt wird, dann wird er in den ersten 14 Tagen durch eine blaue Schleife markiert - so sieht man direkt, dass es einen neuen Eintrag gibt, den man sich anschauen kann. Wenn eine Funktion auf breiterer Basis ausgerollt wird oder sich nicht mehr in der Entwicklung befindet, wird der Eintrag aus dem Abschnitt "Wikia Labs" in den Abschnitt "Funktionen" verschoben.

Wie bei Wikia Labs kann jeder Nutzer auch die Wiki-Funktionen anschauen, aber nur Admins und Gründer können eine Funktion an- oder ausschalten.

Falls ihr eine Frage oder einen Anmerkung zu den Wiki-Funktionen habt, dann hinterlasst doch einfach einen Kommentar. Danke!

Willst du weitere Updates von Fandom Deutschland erhalten? Klicke hier, um diesen Blog zu verfolgen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki