Fandom

Wikia Deutschland

Kommentare3

Verbesserung der Barrierefreiheit von Wikia

Avatar 15. Oktober 2010 Benutzer Blog:Avatar

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mac accessability icon.png

Eines der großen Ziele des Redesigns von Wikia ist es, Wikis ansprechender und besser zugänglich für eine große Zahl von Nutzern zu machen - einschließlich von Menschen mit Behinderungen. Unser Entwickler-Team hat sich damit beschäftigt, wie Nutzer die nur auf die Tastatur angewiesen sind und Menschen mit beeinträchtigtem Sehvermögen das Web nutzen und natürlich wie sie sich in Wikis bewegen und interagieren. Daraus haben sie einige interessante Dinge gelernt, die in den neuen Look eingeflossen sind und die den Zugang zu wichtigen Links und relevanten Inhalten vereinfachen. So können Nutzer mit Beeinträchtigungen jetzt wesentlich einfacher an Wikia teilnehmen, als das unter Monaco möglich war.

Bedienung via Tastatur

Wegen körperlicher Beeinträchtigungen haben einige Nutzer nicht die Möglichkeit Wikia mit einer Maus oder einem Trackpad zu bedienen. Sie sind ganz auf die Tastatur angewiesen um in den Inhalten zu navigieren. Wer das schon einmal selbst probiert hat, weiß wie knifflig das sein kann! Dummerweise waren viele Seiten und Funktionen für diese Nutzer in der Seitenleiste von Monaco nicht zugreifbar, da die Menüeinträge nicht ausklappen, wenn sie nur mittels der Tastatur angesteuert werden.

Bei der Erstellung des neuen Looks haben wir Wert darauf gelegt, dass die Wiki-Navigation nicht nur einfach bedienbar ist, sondern dass sie auch schnell zu finden ist. Wer im neuen Look mit der Tastatur ein Wiki erkundet, der kann sich einfach durch die Unter-Navigation bewegen - so dass wichtige Links deutlich besser auffindbar sind. Die Navigation innerhalb des Wikis wird deutlich beschleunigt.

Screenreader

Es ist ziemlich schwer sich vorzustellen, wie man durch das Web surft, Mails liest und online mit anderen Menschen diskutiert, wenn man dabei nichts sehen kann. Aber auch sehbeeinträchtigte Nutzer müssen auf diese Dinge nicht verzichten. Neben anderen Unterstützungsmitteln wie Braille-Zeilen, Soundmaps oder sprachgesteuerter Eingabesoftware benutzen Menschen mit sehr schlechter oder gar keiner Sehfähigkeit Screenreader wie JAWS um das Web zu lesen und daran teilzunehmen.

Screenreader konvertieren die Anzeige auf dem Bildschirm in synthetisch erzeugte Sprache, so dass der Nutzer "hört", was sich vor ihm befindet. In Wikias neuem Look haben wir unsichtbare "Skip-Links" am Kopf jeder Seite eingefügt. Der Screenreader entdeckt diese als erstes, so dass der Nutzer schnell an die von ihm gewünschte Stelle springen kann. Wir entwickeln diese Funktionen unter der Benutzung von JAWS und Voiceover als hauptsächlich von uns genutzte Screenreader und werden weiter daran arbeiten, das Interface für Sehbeeinträchtige zu verbessern.

Und nun?

Wir planen weitere Entwicklungsarbeit zu investieren und unsere Barrierefreiheit weiter auszubauen. Falls du daran interessiert bist bei diesem Prozess mitzuhelfen, lass es uns wissen.

Willst du weitere Updates von Fandom Deutschland erhalten? Klicke hier, um diesen Blog zu verfolgen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki