Fandom

Wikia Deutschland

Kommentare0

Wikia auf der EGX

Avatar 30. September 2015 Benutzer Blog:Avatar

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Egx-logo.png

Letzte Woche war es mal wieder soweit – in Birmingham fand die diesjährige EGX (früher Eurogamer Expo) statt. Die offiziellen Besucherzahlen sind noch nicht veröffentlicht, aber letztes Jahr knuddelten sich 75.000 Besucher in London. Und natürlich war auch Wikia diesmal mit von der Partie!

Obwohl die EGX ein gutes Stück kleiner als die allmächtige Gamescom oder auch die Paris Games Week ist, hat sie sich als größte Spielemesse in den UK zu einer wichtigen Veranstaltung für den europäischen englischsprachigen Gaming-Markt entwickelt. Hier gibt es einen munteren Mix von AAA-Titeln und Indie-Games für Gamer und Business-Besucher zu entdecken.

Dieses Jahr hat Wikia die Cosplayer unterstützt und als Hauptsponsor den Cosplay-Wettbewerb mitveranstaltet. Gewinnen lohnte sich auch: Als Hauptpreis haben wir ein Ticket für die PAX East 2016 in Boston aus dem Hut gezaubert, inklusive Flug & Hotel.

Am Donnerstag öffneten sich die Türen des größten Messezentrums der UK. Fairerweise muss man aber dazu sagen, dass die EGX davon nur drei Hallen in Anspruch nimmt. Besucher mussten ihr Onlineticket gegen ein Wristband tauschen, dessen Farbkodierung Tagesbesucher und Dauerbesucher unterscheidet.

Damit wurde es aber nicht wie zum Beispiel auf der Gamescom zur Alterskennzeichnung genutzt, so dass es eine „Sichtkontrolle“ in dem Bereich gab, der für die volljährigen Gamer vorgesehen war (dominiert von Ubisoft, Square Enix und Koch Media). Wer zu jung aussah, wurde rausgefischt, ansonsten durfte er durch. Aber zur Cosplay-Stage kommt eh jeder durch :-)

Die Cosplay-Area war die ganze Veranstaltung über prima besucht. Und natürlich war auch das Wikia-Logo prominent vertreten und unser Trailer zu sehen, den ihr bestimmt schon von der Gamescom kennt. Am Samstag war es dann auch soweit! Neben vielen, vielen tollen Kostümen ging der erste Platz wohlverdient an Róisín Difford, der als Blitza eine beeindruckende Figur gemacht hat.

Hier findet ihr ein paar Impressionen von der EGX, viel Spaß! Weitere tolle Cosplay-Bilder vom Contest findet ihr auch bei der VICE.

Wikia-Video 201500:31

Wikia-Video 2015

Impressionen von der EGX

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki