Fandom

Wikia Deutschland

Kommentare5

Diese Dinge hätte ich gerne gewusst, als ich neu auf Fandom war

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mit der Zeit lernt man viele neue Dinge auf Fandom, doch zu Beginn fehlt einem viel Wissen. Ich habe mir Gedanken darüber gemacht, was das Wichtigste ist, das ich auf Fandom gelernt.

Hilfe gibt es überall

Als neuer Benutzer habe ich mich ein wenig hilflos gefühlt und einfach ausprobiert. Ich hatte jedoch das Glück, dass mich in der Community direkt ein Admin angeschrieben hat und die Seite daraufhin stark verbessert hat. Außerdem hat er mir grundlegende Dinge beigebracht.

Aber nicht jeder fängt in einer großen Gemeinschaft an. Daher ist es wichtig zu wissen, wo man Hilfe kriegt.

  • In jedem Wiki gibt es nämlich Hilfeseiten, die die Funktionen auf Fandom erklären.
  • Ein weiterer Tipp ist es, in der Navigation nach „Community“, „Mitmachen“ oder ähnlichen Begriffen zu suchen.
  • Natürlich stehen auch das Forum und der Chat in der Community Deutschland für Hilfestellungen zur Verfügung. Zögere also nicht, sie zu benutzen!

Projekte machen Spaß

Oft fühlt es sich etwas frustrierend an, wenn man hier und da ohne Plan bearbeitet. Projekte haben mir da immer geholfen. Ich habe mir immer ein Thema vorgenommen, welches ich aufgearbeitet habe. Das hat nicht nur mein Wissen in diesem Bereich erweitert, sondern ich konnte auch effektiver arbeiten, da ich im Thema drin war. Außerdem sind Projekte eine gute Möglichkeit, zusammenzuarbeiten. Also zögere nicht und schreibe Blog-Beiträge, in denen du erklärst, was du vorhast und wie man helfen kann oder suche selber nach solchen Blogs anderer Benutzer!

Kein Artikel ist perfekt

Sei nicht zu selbstkritisch! Kein Artikel ist perfekt, denn jeder Artikel fängt mal klein an. Nur durch die Gemeinschaft wird er besser. Wenn du dich nicht in allen Bereichen des Artikels auskennst, kann es schon helfen, wenn du in einigen Bereichen dein Wissen ergänzt. Andere Autoren werden dadurch vielleicht motiviert, fehlende Abschnitte zu ergänzen.

Artikel gehören niemanden

Nur weil du einen Artikel erstellt hast, heißt das nicht, dass nur du diesen bearbeiten darfst. Wikis und ihre Artikel sind für alle zugänglich und jeder darf sie verändern. Gehe daher bitte grundsätzlich von guten Absichten aus - die meisten Benutzer haben das gleiche Ziel: Das Wiki zu verbessern!

Wenn du mit Änderungen von Benutzern nicht einverstanden bist, solltest du ihnen lieber eine nette Nachricht auf ihrer Nachrichtenseite hinterlassen und ihnen erklären, was sie besser machen könnten oder warum du ihre Bearbeitung lieber anders durchführen würdest. Es ist keine gute Idee, einen „Editwar“ zu starten, weil du nicht kommunizierst.

Teilen!

Teile deine Tipps mit neuen Benutzern - sie werden es dir danken. Der Start auf Fandom ist oft eine Herausforderung und du kannst ihnen dabei helfen, ihren Start so einfach wie möglich zu machen. Gehe auf sie zu, biete ihnen Hilfe an, zeige ihnen, wie du es machst und sei einfach für sie da, wenn sie deine Hilfe brauchen.

Was sind deine Tipps, um neuen Benutzern zu helfen? Teilt sie in den Kommentaren!

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki