Fandom

Wikia Deutschland

Kommentare3

Ankündigung unserer neuen Songtext-App von Fans, für Fans

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

App StoreGoogle PlayLyrically-blogpost702 DE.png

Wikias Musik-Fans können sich diesen Monat freuen! Unsere größte Musik-Community, LyrikWiki, wurde vor kurzem acht Jahre alt! Und um das zu feiern, freuen wir uns, euch heute die Veröffentlichung der komplett überarbeiteten Version unserer Songtext-App vorzustellen: Lyrically. Gemeinsam mit dieser neuen mobilen App erhält die LyricWiki-Community ein neues Erscheinungsbild sowie einen neuen Namen: LyricWikia. Seit dem Start im April 2006 ist LyricWikia auf über 2,7 Millionen Seiten gewachsen und wurde über eine Milliarden Mal von Musik-Fans auf der ganzen Welt verwendet. LyricWikia ist nicht nur eine unserer größten Fan-Communities, es ist auch die erste Fan-Community, die es als App auf mobile Geräte geschafft hat und so über eine Millionen Songexte auf Wikias erste „Second Screen“-App brachte. Gerade deswegen hat sich unser Mobile Team besonders über die Möglichkeit gefreut, eine komplett neue App zu entwerfen, die es noch einfacher für euch macht, eure Lieblingssongs mitzusingen.

Lyrically Widget.png
Songtexte zu euren aktuell abgespielten Songs

Mit dieser neuen Version verknüpft sich Lyrically mit der Musik-App auf eurem Mobiltelefon, um euch so ganz einfach und unkompliziert Zugang zum Songtext des aktuell abgespielten Songs zu ermöglichen. Wenn ihr euch also das nächste Mal fragt, was der Sänger oder die Sängerin versucht euch mitzuteilen, dann öffnet einfach Lyrically und die Songexte stehen euch zur Verfügung.

Auf Android-Geräten unterstützt Lyrically jeden Player, den wir in die Hände bekommen konnten, u. a. Google Play, Pandora, Spotify, Rdio und viele andere. Auf iPhones und iPods funktioniert Lyrically mit der Apple Music App.

Ab heute verfügbar

Lyrically ist ab heute im App Store und auf Google Play verfügbar. Probiert es einfach mal aus und lasst uns wissen, wie es euch gefällt!

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki