FANDOM


Schreibtischvorstellung


Update: Während einige eurer Tipps erschreckend akkurat geraten waren, haben wir uns über andere Zusammenstellungen herrlich amüsiert. Wir hoffen, euch hat die kleine Rätselei genauso viel Spaß gemacht, wie uns das Lesen eurer Antworten. Und da haben wir sie endlich: Die Auflösung der spannenden Frage, zu welchem FANDOM-Mitarbeiter welches Arbeitsumfeld gehört!



Ihr kennt sicherlich alle das alte phrygische Sprichwort „Zeig mir deinen Schreibtisch, und ich sage dir, wer du bist.“* Gemäß dieser Weisheit wollen wir FANDOM-Mitarbeiter euch unsere typische Arbeitsumgebung vorstellen, in der wir uns die allermeiste Zeit unseren jeweiligen Aufgaben widmen, damit hier auch alles flutscht. Vielleicht auch, um euch zu zeigen, dass wir weder künstliche Intelligenzen, noch Popkultur-gesteuerte Algorithmen sind, sondern Menschen und auch Fans aus Fleisch und Blut.

Damit das aber auch ein bisschen spannend und unterhaltsam bleibt, dachten wir, wir überlassen euch einfach die Zuordnung von Schreibtischen und Personen. Schreibt uns eure Vermutungen (Name + Tischnummer) einfach in die Kommentare und mal gucken ... in ein paar Tagen lösen wir das Ganze dann auf. ;)

* Es ist kein Sprichwort dieser Art aus dem antiken Phrygien bekannt.

Die Menschen hinter den Tischen

Beginnen wir mit den üblichen Verdächtigen aus dem Community-Team:

Avatar-150

Avatar hat seinen Nickname der Ultima-Reihe entnommen und letztes Jahr einen Punkt seiner Bucket List streichen können: Ein gemeinsames Photo mit Ultima-Schöpfer Richard Garriott.

Bosso-150

Bosso hat eine Wunschliste auf Steam, die ungefähr so lang ist, dass er die nächsten Jahrzehnte ohne ein Fünkchen Langweile zubringen könnte.

Hypsoline-150

Hypsoline suchtet so ziemliche jede Serie weg, sofern sie einigermaßen ihren Ansprüchen entspricht. Bonuspunkte vergibt sie für Science-Fiction.

Spinelli-150

Spinelli ist immer herbe enttäuscht, wenn mal wieder keine Comic-Verfilmung erscheint, um in ihren Film-Vorschauen berücksichtigt zu werden.

Springteufel-150

Springteufel hat damals in ihrer Bewerbung angegeben, sie würde flüssig „Meme“ sprechen. Wir haben das bis heute nicht nachgeprüft. Aber Gifs kann sie auf jeden Fall.


Damit es noch ein wenig kniffliger wird, schmeißen wir auch neben der Community-Fraktion noch ein paar unserer Sales-Menschen mit in den Topf, die wir bisher noch gar nicht vorgestellt haben:


Gunnar-150

Gunnar ist Sales Director bei FANDOM. Das heißt, er arbeitet eng mit Partnern und Werbekunden zusammen, mit denen wir qualitativ hochwertige Werbung ausspielen können und so andere Werbeformate, wie programmgesteuerte Werbeanzeigen, reduzieren oder sogar darauf verzichten können. Gunnar trifft sich u. a. mit Publishern wie Nintendo, Sony PlayStation, oder Activision, hat also einen Fokus auf Gaming-Themen.

Pia-150

Pia ist ebenfalls Sales Director und hat daher denselben Aufgabenbereich wie Gunnar, mit dem Unterschied, dass sie sich auf den Entertainment-Bereich konzentriert, aber auch Kontakte mit Firmen pflegt, die auf den ersten Blick weniger in direktem Zusammenhang zu Fandoms stehen. Pia trifft sich u. a. mit Streaming-Anbietern wie Netflix, Amazon, Sky, oder auch Audible, Media Markt und Microsoft.

Florian-150

Florian ist als Managing Director für Sales der Chef von Gunnar und Pia. Er hat u. a. ein Auge auf unsere strategische Partnerschaften zu wichtigen Werbefirmen im deutschsprachigen Raum und ist unser Draht zu Medien und Veranstaltungen, die für die Werbeindustrie relevant sind.

Die Tische vor den Menschen

Und hier sind nun die Arbeitsplätze der Menschen von oben. Schön durcheinander gewürfelt natürlich.

Schreibtisch 1

Tisch 1: Viel Kleinkram und kleine versteckte Hinweise.

Schreibtisch 2

Tisch 2: Eine Menge filigraner Figürchen, die gerne auch mal auseinander- oder umfallen.

Schreibtisch 3

Tisch 3: Ist das ein Hotelzimmertisch? Ist da jemand viel unterwegs?

Schreibtisch 4

Tisch 4: Da arbeitet jemand gerne mit geschlossenen Jalousien.

Schreibtisch 5

Tisch 5: Haufenweise Kram auf einem Haufen und doch hat alles seinen Platz.

Schreibtisch 6

Tisch 6: Minimalistisch.

Schreibtisch 7

Tisch 7: Laut Kaffeetasse der Schreibtisch eines Glückspilzes.

Schreibtisch 8

Tisch 8: Weniger ein Tisch. Mehr eine Lebenseinstellung.


Viel Spaß beim Rätseln! ;)



Elbosso-i18n

Bosso

Der Bosso ist seit 2011 Teil des Community-Development-Teams bei FANDOM Deutschland. Er kümmert sich um inhaltliche und technische Belange aller Communitys, mit einem Fokus auf Gaming und Lifestyle Wikis, bedient die Social-Media-Kanäle und ist „Spezialist für allerlei Dinge“. Der Bosso mag Rollen- und Strategiespiele, gute Geschichten, Musik mit Stil, Bier, Whiskey und Tabakspfeifen. Bereits länger spielt er mit dem Gedanken, sich mal wieder einen reinen Backenbart zu rasieren.

Willst du weitere Updates von FANDOM Deutschland erhalten? Klicke hier, um diesen Blog zu verfolgen.