FANDOM


Gaming-Blockbuster 2017


2017 war ein fettes Jahr für Gamer. Es gab viele große Blockbuster-Veröffentlichungen, die Fans einerseits begeistert, aber auch für die ein oder andere Kontroverse gesorgt haben. In diesem Beitrag richten wir den Blick auf vier der größten Highlights, die uns in diesem Jahr wieder nach Mordor, zurück nach Tamriel, ins Antike Ägypten und in eines der dunkelsten Kapitel des 20. Jahrhunderts geführt haben.


Assassin's Creed: Origins

  • Genre: Action-Adventure
  • Entwickler: Ubisoft Montreal
  • Publisher: Ubisoft
  • Plattformen: Windows PC, PS4, Xbox One
  • Veröffentlichung: 27. Oktober 2017
  • Wiki: Assassin's Creed Wiki

Auch wenn der Titel und das Grundprinzip von Assassin's Creed: Origins nicht unbedingt vor Einfallsreichtum strotzen, hat Ubisoft trotzdem wieder ein gut aussehendes, gut produziertes und unterhaltsames Assassin's Creed veröffentlicht. Nachdem bis bisherigen Teile uns in der Geschichte eher fortschreiten haben lassen, geht es dieses Mal in ein einem groooooßen Sprung direkt zu den Anfängen der Assassinen-Bruderschaft zurück und wir erfahren, wie im alten Ägypten mit dem Orden einst alles begann.



Assassin's Creed: Origins: Bayeks Fähigkeiten

Assassin's Creed: Origins: Die Charaktere


Call of Duty: World War II

  • Genre: First-Person-Shooter
  • Entwickler: Sledgehammer Games
  • Publisher: Activision
  • Plattformen: Windows PC, PS4, Xbox One
  • Veröffentlichung: 3. November 2017
  • Wiki: Call of Duty Wiki

Man mag es fast nicht glauben, aber Call of Duty: World War II ist nach 9 Jahren tatsächlich das erste Call of Duty, dass wieder im zweiten Weltkrieg spielt; auch wenn Battlefield 1 ein paar Schritte voraus, und mit dem ersten Weltkrieg ein klein weniger mutiger war. An die im Vorfeld hochgehaltenen Ansprüche kommt die Einzelspielerkampagne zwar nicht ganz ran, aber in Sachen Mehrspieler und Co-op-Zombie-Modus liefert World War II CoD-Shooter-Fans Nachschub auf hohem Niveau.



Call of Duty: World War II: Alles, was du wissen musst


Mittelerde: Schatten des Krieges

  • Genre: Action-Adventure
  • Entwickler: Sledgehammer Games
  • Publisher: Activision
  • Plattformen: Windows PC, PS4, Xbox One
  • Veröffentlichung: 3. November 2017
  • Wiki: Schatten des Krieges Wiki

Hachja, Beutekisten und Mikrotransaktionen; ohne die wäre Mittelerde: Schatten des Krieges zwar noch besser werden können, aber zumindest beeinträchtigen sie das Gameplay nicht so negativ wie anderswo – *hust* EA *hust* –, da der Mehrspieler-Modus mehr eine überflüssige Dreingabe denn ein Kernelement ist. Punkten kann Schatten des Krieges mit der umfangreicheren und größeren Spielwelt, dem ausgeweiteten Nemesis-System ... also einfach mehr von dem, was uns an Mordors Schatten bereits gefallen hat.



Mittelerde: Schatten des Krieges: Talions Fähigkeiten

Mittelerde: Schatten des Krieges: Die Charaktere


The Elder Scrolls Online: Morrowind

  • Genre: MMORPG
  • Entwickler: ZeniMax Online Studios
  • Publisher: Bethesda Softworks
  • Plattformen: Windows PC, Mac, PS4, Xbox One
  • Veröffentlichung: 6. Juni 2017
  • Wiki: Elder Scrolls Wiki

Die Morrowind-Erweiterung für The Elder Scrolls Online liegt jetzt zwar schon eine Weile zurück, ist derzeit aber immer noch der größte Batzen an neuem Kram, der es in das MMO-Abbild von Tamriel geschafft hat. Morrowind führt mit dem Hüter nicht nur eine neue Klasse ein, und erlaubt die Rückkehr nach Vvardenfell – dem Hauptschauplatz in The Elder Scrolls III: Morrowind –, sondern liefert mit einer neuen Prüfung auch den Auftakt für den kürzlich erschienenen DLC Clockwork City.



The Elder Scrolls Online: Morrowind: Alles, was du wissen musst


Du vermisst ein paar Höhepunkte? Keine Sorge! Die FANDOM-Gaming-Taskforce präsentiert in den nächsten Tagen die Tops und Flops des Teams in einem weiteren Beitrag. Also Augen offen halten oder Blog abonnieren. ;)


Elbosso-i18n

Bosso

Der Bosso ist seit 2011 Teil des Community-Development-Teams bei FANDOM Deutschland. Er kümmert sich um inhaltliche und technische Belange aller Communitys, mit einem Fokus auf Gaming und Lifestyle Wikis, bedient die Social-Media-Kanäle und ist „Spezialst für allerlei Dinge“. Der Bosso mag Rollen- und Strategiespiele, gute Geschichten, Musik mit Stil, Bier, Whiskey und Tabakspfeifen. Bereits länger spielt er mit dem Gedanken, sich mal wieder einen reinen Backenbart zu rasieren.

Willst du weitere Updates von FANDOM Deutschland erhalten? Klicke hier, um diesen Blog zu verfolgen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.