Fandom

Wikia Deutschland

Kommentar1

Projekt des Monats: Ghibli Wiki

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Wiki-Steckbrief
Ghibli Wiki
Wiki-wordmark.png
WAM-Rang aktuell 2664
WAM-Rang beste 1881
WAM-Hub-Rang 1319
Ø-Pageviews pro Monat 18 531
Zugriffsvergleich PC / Mobil 71% / 29%
Anzahl Dateien 1316
Seitenanzahl 738

Interview mit dem Gewinner-Wiki des Projekt des Monats: Dem Ghibli Wiki.


Worum geht es in eurem Wiki?

In unserem Ghibli Wiki werden die Werke des Studio Ghiblis vorgestellt. Das Studio ist hauptsächlich für ihre Animefilme, japanische Zeichentrickfilme, berühmt. Daher stehen die Filme im Vordergrund. Wir lassen auch unser Wissen über die japanische Kultur einfließen. Denn kein anderes Studio hat soviel Einfluss auf die Kultur gehabt wie Studio Ghibli.

Welche Zielgruppe hat das Wiki?

Filme wie Mein Nachbar Totoro sind für Kinder gedacht. Chihiros Reise ins Zauberland hingegen ist an eine ältere Zielgruppe gerichtet. Vom Alter her hat das Wiki keine spezielle Zielgruppe. Das Wiki will sowohl Anime-Neulingen als auch Anime-Kennern die Filme schmackhaft machen und ihnen einen ersten Eindruck verschaffen. Daher sind auf jeder Filmseite Trailervideos zu finden. Für Anime-Kenner gibt es zusätzliche Hintergrundinformationen, um sich zu vertiefen.

Könnt ihr uns etwas zur Geschichte eures Wikis erzählen?

Ohngesicht.jpg
Das Wiki wurde von Ohngesicht am 21.11.2010 gegründet und später von Panda-Nin am 11.06.2012 adoptiert. Die Qualität wurde bereits in der Anfangszeit festgelegt. Erst seit 11.04.2012 wurden die Filmseiten genormt: Trailer, Galerie, Charaktere, ... Auch wurden viele Vorlagen eingeführt und genutzt. Alex-San Uchiha kam auf die Idee, Spoilerwarnungen einzuführen. Dies steigerte die Nutzerfreundlichkeit.

Was hat euch bewogen, das Wiki zu gründen?

Bei Animes denken die meisten Menschen an Pokémon, Dragonball, One Piece und Naruto. Aber die Filme von Studio Ghibli stechen, wegen ihrer Qualität der Animation und der Musik, hervor. Auch behandeln sie ernste Themen wie Umweltverschmutzung, Krieg und Materialismus. Sie sind keineswegs reine Unterhaltungsfilme, sondern haben einen besonderen kulturellen Wert. Dass die Filme von unvergleichbarem kulturellen Wert sind, motiviert uns am Wiki zu arbeiten.

Worin seht ihr den besonderen Reiz eures Themas?

Wie schon bereits erwähnt ist es der kulturelle Stellenwert der Filme. Zum anderen bieten die Filme sehr gute Einblicke in die japanische Gesellschaft. Aus Japan wurden viele Unterhaltungsmedien importiert und haben die westliche Kultur nicht unwesentlich beeinflusst: Animes, Mangas, Musik und Videospiele.
Doch nur wenige wissen wie Japaner ticken. Es werden sogar häufig Japaner mit Chinesen und anderen Asiaten verwechselt. An einer Szene aus Nausicaä aus dem Tal der Winde kann die Thematik Krieg besonders verdeutlicht werden: Als Kushana in das Tal der Winde einmarschiert, erinnerten sich die Japaner, dass die Chinesen in der Antike Japan eingenommen haben. Aber sie erinnern sich auch daran, dass sie im zweiten Weltkrieg asiatische Länder eingenommen und die Einwohner misshandelt haben.

Wo sind die Stärken eures Wikis und wo würdet ihr euch über mehr Unterstützung freuen?

Fio-gang.jpg
Unsere Stärken liegen bei den Filmen. Mit unseren Kenntnissen über die japanische Kultur haben wir, gegenüber anderen Anime-Wikis, einen großen Vorteil. Über Unterstützung freuen wir uns bei Mangas. Bei den Filmen freuen wir uns über Analyse, Interpretationen und Ersteindrücke.

Was muss man als Helfer mitbringen und was ist im Wiki schon vorhanden?

Als Helfer benötigt man Redefreude und Interesse. Denn durch Kommentare wird die Qualität und Nutzerfreundlichkeit gesteigert. Wir freuen uns, Fragen zu beantworten und zu helfen.
Wir haben ein klar definierten Kategoriebaum. Zu allen Filmen gibt es eine Seite (außer zu Filmen, die noch nicht in Deutschland erschienen sind).

Welche Meilensteine wurden schon erreicht?

Wir legen auf Qualität mehr Wert als auf eine Vielzahl an Seiten: Klasse statt Masse. Ein Meilenstein ist die Zusammenarbeit mit anderssprachigen Wikis; besonders mit dem japanischen Wiki. Wir haben von dieser Arbeit sehr viel profitiert, weil wir Informationen bekamen, die sonst weder in Deutsch noch in Englisch zu bekommen sind. Weitere Meilensteine sind:

  • 11.09.2013: 500 Seiten
  • 18.10.2013: Vorgestelltes Wiki
  • 01.04.2014: Projekt des Monats März 2014

Was wünscht ihr euch für die Zukunft?

Wie andere Wikis wünschen wir uns viele fleißige Mitarbeiter und ein höheres Google-Ranking. Aber besonders wünschen wir den anderen Wikis Motivation, an ihren Wikis weiter zu arbeiten. Bei uns hat es Jahre gedauert, bis alle wichtigen Grundlagen vorhanden waren. Man muss Geduld haben und die Stärke des Wikis herausarbeiten.
Danke an alle Schreiber und Kommentatoren. Ihr habt das Wiki verbessert!


Das Interview wurde am 11.04.2014 mit Panda-Nin geführt, dem Administrator des Ghibli Wikis.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki