Fandom

Wikia Deutschland

Kommentare6

Vorgestelltes Wiki: AtomkraftwerkePlag Wiki

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

VWi-Header-Lifestyle.png


Diesmal möchte ich euch ein Wiki mit einem etwas ernsteren Thema aus dem Lifestyle Hub vorstellen, das eher politisch angehaucht ist und zum Nachdenken und Diskutieren anregen soll. Die Rede ist dabei vom AtomkraftwerkePlag Wiki, in dem die Nutzung von Atomkraft näher beleuchtet und kritisch aufbereitet wird. Ich habe VisVentis (gemeinsam mit Alethea12 Administrator des Wikis) gefragt, ob er nicht Lust hätte, euch Sinn und Ziele des Wikis näher zu erläutern und er hat sich gerne dazu bereit erklärt.

Atomausstieg: Beschlossen, aber nicht umgesetzt

Ortsdurchfahrt B83
AtomkraftwerkePlag ist eine Rechercheplattform, in der die Atomkraft in Deutschland und international kritisch unter die Lupe genommen wird.

Seit in Deutschland der Atomausstieg beschlossen wurde, glauben alle, das Thema sei erledigt. Ist es aber nicht. Deutschland ist weiterhin zweitgrößter Atomstromproduzent Europas und sechstgrößter in der Welt. Die nukleare Infrastruktur ist intakt geblieben, und der Atomausstieg könnte jederzeit wieder rückgängig gemacht werden.

International stagniert die Nutzung der Atomkraft zwar, aber eine wirkliche Tendenz zum Ausstieg ist in den meisten Staaten nicht erkennbar.

Was unser Ziel ist

AtomkraftwerkePlag soll nachdenklich machen. Noch heute leiden Hunderttausende von Menschen an den Folgen von Tschernobyl, Fukushima und anderen Atomunfällen. Es hat sich immer wieder gezeigt, dass die Nutzung der Atomenergie mit nicht beherrschbaren Gefahren für die Umwelt über lange Zeiträume verbunden ist. Plutonium stellt auch nach 100.000 Jahren noch eine tödliche Bedrohung dar. Welches Erbe hinterlassen wir den späteren Generationen? In AtomkraftwerkePlag weisen wir auf die Gefahren der Atomenergie hin und dokumentieren deren politische, wirtschaftliche und historische Hintergründe.

Im Wiki sollen die verstreuten Informationen zur Atomenergie übersichtlich an einer Stelle gesammelt werden. Es soll als zuverlässige Informationsquelle dienen, weshalb wir großen Wert auf die Aktualität der Informationen und auf präzise Quellenangaben legen. Es gibt einen alphabetischen Index im Wiki, der das Auffinden der Themen erleichtert.

50 verlorene Jahre

Atomkraftwerk Cattenom
Ein besonderes Anliegen ist uns die Offenlegung des Netzes der Atomlobby, das seit mehr als 50 Jahren über Deutschland liegt und die Entwicklung hin zu erneuerbaren Energien blockiert hat und weiter blockiert. Wir identifizieren Lobbyorganisationen, Konzerne, Lobbyisten und beschreiben deren unheilvolle Einflussnahme auf Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien. Dabei stellen wir nicht nur die aktuellen Ereignisse dar. Wir blicken auch auf die historische Entwicklung der Atompolitik seit 1938 zurück, behandeln alle kommerziellen deutschen Atomkraftwerke und deren Störfälle, die Atomfabriken und die Atomforschung, die in Forschungszentren und Universitäten betrieben wurde und wird.

Mitarbeit

Strahlende Altlast (XL-Version)09:34

Strahlende Altlast (XL-Version)

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die der Atomkraft kritisch gegenüberstehen und die Ziele des Wiki unterstützen, sind uns jederzeit willkommen. Wichtig ist uns aber, dass das Wiki ein unabhängiges Medium bleibt.

Radioaktivität und Strahlung machen nicht an den Grenzen halt. Deswegen würden wir uns sehr über Autorinnen und Autoren freuen, die in anderen Sprachen schreiben können.




Danke an VisVentis für seine aufschlussreiche Vorstellung des AtomkraftwerkePlag Wikis. Meinungen, Vorschläge und Ideen dürft ihr gerne als Kommentar hinterlassen.


Vorgestellte Wikis Footer ElBosso.jpg


Willst du weitere Updates von Fandom Deutschland erhalten? Klicke hier, um diesen Blog zu verfolgen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki