Fandom

Wikia Deutschland

Kommentar1

Vorgestelltes Wiki: Das Mittelalter Wiki

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

VWi-Header-Lifestyle.png


Mittelalter Wiki.png
Tadaaa!! Es ist wieder mal an der Zeit, das Scheinwerferlicht auf eines unserer vielen tollen Wikis zu richten - dieses Mal kommt es aus unserem unglaublich vielfältigen Lifestyle-Bereich (oder wie ich ihn auch immer wieder liebevoll nenne: Der "Alles-was-nicht-Videospiele-Filme-Serien-oder-Literatur-im-engeren-Sinne-umfasst-Bereich").


Ritterturnier Buch HDR.jpg
Heute präsentieren wir euch das Mittelalter Wiki unter der Administratorin Quenzhal. Der ein oder die andere kennt sie vielleicht bereits als Administratorin aus dem Forscherliga Wiki. Wer dies nicht tut, darf sich auch gerne den "Vorgestellter Wikianer"-Blog-Beitrag durchlesen, der ihr gewidmet wurde. Aber genug geschwafelt. Legen wir mit dem Mittelalter Wiki los!

Kurzbeschreibung

„Ja, das Feuer ist echt... Nein, das sind keine Leuchtdioden.“ (typisches Zitat von einem Mittelaltermarkt)

Das Mittelalter Wiki ist ein Projekt rund um das Thema Mittelalter und Reenactment. Es dient einerseits natürlich als Enzyklopädie, andererseits ebenso als Plattform für Experimentelle Archäologie und lebendige Geschichte. Es bietet außerdem Raum für die Vorstellung von mittelalterlichen Vereinen, Händlern und Künstlern, sowie Linksammlungen zu sachlichen Internetseiten, Büchern, Dokumentationen und anderen seriösen Quellen, die sich mit diesen Themen befassen.

Geschichte

Mittelalter Wiki vorher.jpg

Das Mittelalter Wiki vorher...

Das Mittelalter Wiki wurde am 06.04.2005 von Finanzer ins Leben gerufen und diente für eine kurze Zeit im Rahmen des Projektes Lapis Exillis als Artikelwerkstatt für die Wikipedia. Danach lag es 6 Jahre lang brach, bis es im Juni 2012 von Quenzhal adoptiert und neu aufgezogen wurde. Seitdem arbeiten wir mithilfe des Wikia-Teams daran, das MA-Wiki zu beleben und bekannter zu machen, so dass die Community mit der Zeit wächst und interessierte Benutzer den Weg dorthin finden.

Was wir bieten

Mittelalter Wiki nachher.jpg

... und nachher.

Das Mittelalter Wiki ist natürlich ein lexikalisches Projekt. Es soll Raum bieten, verschiedene historische Quellen gegeneinander abzuwiegen und so einen Konsens zu finden, der der historischen Realität möglichst nahe kommt. Da die nicht selbst erlebte Vergangenheit immer nur ein Spektrum verschiedener Möglichkeiten ist, von denen manche wahrscheinlicher sind als andere, wollen wir nicht stur sagen: „SO war es und nicht anders...“, sondern sehen die Wissensartikel immer im Licht: „Was sagen diese und jene Quellen und Funde? Also schließen wir daraus, dass...“ D.h. wir sind offen für sachliche Diskussionen und alternative Sichtweisen, wenn z. B. Benutzer eigene Denkanstöße geben oder andere Quellen hinzuziehen und so den Horizont der Artikel ergänzen können.

Wir bieten gerade kleinen Vereinen, Händlern und Künstlern die Möglichkeit, sich bei uns mit einer eigenen Seite vorzustellen und so ein wenig bekannter zu werden, bspw. in unserer Kategorie Darstellende Händler). Ein Beispiel von einer sehr guten Zusammenarbeit ist z.B. die Wikingersippe Corvus-Monedula). Künstler und Händler können in Blogs über ihre neuesten Projekte und Seminare auf dem Laufenden halten. Die Linksammlungen können eigenständig von den Benutzern mit Links zu ihren Lieblings-Händlern, Büchern, Filmen und anderen sachlichen Internetseiten zum Thema Mittelalter gefüllt werden.

Im Bereich Reenactment können Vereine und Einzelpersonen z. B. über ihre Bauprojekte berichten, wie bspw. Corvus-Monedula mit ihrem Zeltbauprojekt den Anfang machte.

Unsere Partnerseiten sind zum einen „Das Drachenwiki“, da man sich gerade im Bereich Mythologie gut ergänzen kann, und zum anderen das Europäische Mittelalterportal, wo die aktuellen Termine für Märkte und Veranstaltungen in ganz Europa zu finden sind.

Was wir suchen

Natürlich ernsthaft interessierte Schreiber zu den verschiedenen Themenbereichen, sowie Korrekturleser. Dabei sind sachliche Diskussionen über alternative Sichtweisen (anhand anderer Quellen) und Anregungen stets erwünscht.

Falls euer Interesse damit geweckt sein sollte und ihr euch näher mit der historischen Epoche zwischen ca. 500 und 1500 n. Chr. beschäftigen möchtet, dann schaut doch im Mittelalter Wiki vorbei, klickt „Gefällt mir“ auf der Facebookseite des MA-Wikis für Neuigkeiten aus dem Wiki und sagt mal hallo zu Quenzhal. Sie freut sich garantiert. Ich persönlich möchte mich auch noch einmal ausdrücklich bei ihr für die super Zusammenarbeit und die tollen Infos hier mit folgendem Ausruf bedanken: Wuhuuu!!

Vorgestellte Wikis Footer ElBosso.jpg


Willst du weitere Updates von Fandom Deutschland erhalten? Klicke hier, um diesen Blog zu verfolgen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki