Fandom

Wikia Deutschland

Kommentare15

Was macht denn eigentlich ... Michael Cooksey

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Nachdem wir im letzten Beitrag dieser Reihe, in der wir euch die alltägliche Arbeit einiger Wikia-Mitarbeiter vorstellen möchten, einen Abstecher in die IT-Abteilung gemacht haben, kehren wir diesmal wieder zum Community-Team, genauer gesagt zum Community-Development-Team zurück. Nachdem mir einige andere Kandidaten entwischt sind, habe ich Michael Cooksey, den Senior Director of Community Development bei Wikia, mit etwas Schokolade in eine Falle locken können, damit er euch von seinen Aufgaben und seiner Arbeit bei uns erzählt. Bühne frei für Michael:



Michael Cooksey & Wikia-Deutschland-Team 2015.jpg

Michaels (3. von rechts) Besuch in Köln 2015

Hallo, Wikianer! Mein Name ist Michael und ich bin der Senior Director of Community Development hier bei Wikia. ElBosso und Avatar meinten, es wäre eine tolle Idee, euch einen kleinen Einblick in meine tägliche Arbeit hier bei Wikia im Rahmen der „Was macht denn eigentlich …“-Reihe zu geben. Also werde ich mein bestes versuchen, euch meine Aufgaben als Teil des Community-Development-Teams ein bisschen näher zu bringen.

Als ich anfing, diesen Blog-Beitrag zu schreiben, war ich gerade zu Besuch im Kölner Büro von Wikia! Hin und wieder verlasse ich nämlich das Office in San Francisco (von wo aus ich eigentlich arbeite) und nehme die weite Reise auf mich, um bei den fabelhaften Damen und Herren von Wikia Deutschland in Köln vorbeizuschauen. Warum ich das mache? Da ich sehr eng mit Avatar und dem internationalen Team bei Wikia zusammenarbeite, ist es wichtig, dass man sich auch gelegentlich „in echt“ sieht und gemeinsam einige Zeit mit der Arbeit an diversen Projekten verbringt. Auch wenn wir uns oft in Video-Meetings und via Text-Chat täglich während unserer Arbeit begegnen und unterhalten, kann dies einfach nicht die Momente ersetzen, wenn man gemeinsam mit seinem Team in einem Raum sitzt.

Auf folgendem Bild seht ihr übrigens meinen Schreibtisch während des letzten Köln-Besuchs – ihr seht eine Schachtel mit Tee (um den Jetlag zu bekämpfen), Kopfhörer (ich höre während meiner Arbeit gern Musik) und etwas Kleingeld, das sich während meines Besuchs ansammelte (von dem ich mir dann immer deutsche Schokolade und das ein oder andere süße Teilchen vom Bäcker um die Ecke holte).

Michael Cookseys Schreibtisch Köln.jpg


Bei meiner täglichen Arbeit habe ich eigentlich immer wechselnde Aufgaben, wenn ich zurück in San Francisco (SF) bin. Meetings und die Zusammenarbeit mit meinen Team-Mitgliedern sind ein wichtiger Bestandteil unserer Routine bei Wikia, egal ob in SF, Köln, oder in einem anderen Wikia-Büro. Ich treffe mich also quasi jeden Tag mit vielen Leuten und Wikia-Teams. Beispielsweise treffe ich mich oft mit Avatar, um darüber zu sprechen, was wir für die internationalen (INTL) Communitys tun können, verbringe aber auch viel Zeit damit, mit den Teams in SF zu beraten, wie wir englischsprachige (EN) Communitys unterstützen können. In unseren größeren Team-Meetings diskutieren wir, was gerade so in den INTL und EN Communitys passiert und brainstormen Ideen, die für Communitys auf Wikia interessant und ansprechend sein könnten. Auch die generelle Planung und Koordination der Arbeit des Community-Development-Teams ist Teil meiner Aufgaben. So haben wir erst kürzlich zwei neue Team-Mitglieder an Bord geholt (für das spanisch- und das englischsprachige Team) und ich habe einige Zeit damit verbracht, ihre Trainings-Pläne zu organisieren und sie in das Team zu integrieren. Zudem arbeite ich an einem längerfristigen Projekt, um den Prozess, wie wir intern unsere Arbeit planen und im Überblick behalten, zu optimieren, weshalb ich mich auch wieder mit unterschiedlichen Kollegen treffe, deren Ansichten und Kenntnisse ich brauche, damit dieses Projekt ein Erfolg wird.

Auf dem folgenden Bild seht ihr meinen Schreibtisch in San Francisco – und ihr werdet feststellen, dass er ähnlich organisiert ist, wie während meines Besuchs in Köln: Viel Tee, um den Tag zu überstehen und Kopfhörer in Reichweite, um Musik zu hören, während ich an meinen Projekten arbeite.

Michael Cookseys Schreibtisch SF.jpg


Fandom ist seit kurzem auch ein interessanter Teil unserer Arbeit bei Wikia und ich liebe es die fantastischen Artikel unserer Fan-Autoren zu lesen. Ich habe sogar schon selbst einige Artikel für Fandom verfasst – die ihr euch hier und dort ansehen könnt – und die eine meiner Lieblingsserien zum Thema haben (zu der es natürlich auch ein Wiki gibt). Manchmal befinde ich mich auch in Meetings oder Diskussionen darüber, wie wir Fandom noch besser und interessanter machen können, weshalb auch dieser Aspekt neuerdings zu meiner Arbeit gehört. Ich finde es toll, dass so viele unserer Community-Mitglieder inzwischen Zugang zu dieser neuen Plattform haben und ich freue mich schon darauf, wenn Fandom auch Teil unserer internationalen Gemeinschaft wird und in anderen Sprachen verfügbar sein wird.

Ich hoffe, euch hat dieser kleine Einblick in meine tägliche Arbeit hier bei Wikia gefallen. Oh, apropos internationale Dinge … ich sollte auch noch darauf aufmerksam machen, dass ich ein großer Fan des deutschsprachigen Fernsehen und deutscher Filme bin! Als ehemaliger Einwohner Berlins bleibe ich gern auf dem Laufenden, was in Sachen deutscher Popkultur gerade so abgeht. Habt ihr Lieblings-Communitys zu speziell deutschsprachigen Themen? Sagts mir in den Kommentaren und lasst mich wissen, was ich mir anschauen oder anhören soll!



Vielen Dank an Michael, der sich trotz der vielen Projekte die Zeit genommen hat, aus seinem Nähkästchen zu plaudern und seid gespannt, wen ich bis zum nächsten Mal aus dem Wikia-Zylinder zaubern kann!


Fandom Staff Footer Bosso


Willst du weitere Updates von Fandom Deutschland erhalten? Klicke hier, um diesen Blog zu verfolgen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki