Fandom

Wikia Deutschland

Kommentare58

Der VisualEditor entwächst den Kinderschuhen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Hallo Wikianer,

Es ist schon ein paar Monate her seit dem letzten VisualEditor-Update. In der Zwischenzeit ist Einiges geschehen! Heute schreiben wir über die neuesten Verbesserungen, eine ganz besonders wichtige Änderung - und unsere Pläne für den VisualEditor (VE) für die Zukunft!

Screen Shot 2014-10-02 at 9.00.05 AM.png

Der VisualEditor heute

Neueste Verbesserungen

In den letzten Monaten haben wir das Vorlagen-Tool komplett überholt um sicherzugehen, dass die Parameter in einer natürlicheren Reihenfolge erscheinen, die Filter erweitert sind - und der Dialog verschoben werden kann. Dies hat den Effekt, dass sich die Erfahrung für den Benutzer beim Einfügen einer neuen Vorlage deutlich verbessert hat. Wir haben Linkvorschläge im Quelltext-Editor-Dialog eingefügt, was viele der "dirty-diff" Gründe behoben hat, und die Updates von der Wikimedia Foundation haben das Rendering von komplexen Vorlagen beschleunigt, sowie das Drop-und-Drag-Media Verhalten verbessert. Des Weiteren ist der VisualEditor jetzt in mehr Namenräumen verfügbar (Kategorie, Projekt und Benutzer) und wir arbeiten immer noch hart daran die Leistung, Zuverlässigkeit und Stabilität des VisualEditors zu verbessern.

Screen Shot 2014-10-02 at 8.48.42 AM.png

Neues Vorlagen Tool in Aktion

Alle diese Kleinigkeiten helfen den Benutzern schneller und einfacher Inhalte auf Wikia zu veröffentlichen und bestehende Inhalte zu ergänzen.

VE im Vergleich zu RTE.png

Diesen Oktober, weil der VE so erfolgreich ist und um die Bearbeitungsmöglichkeiten einfacher zu machen, haben wir geplant, die angemeldeten Benutzer, die ihre VE-Einstellungen nicht gewählt haben, auf den neuen VisualEditor umzustellen.

Das Rollout wird stufenweise gemacht und alle, die betroffen sind, können selbstverständlich ihre VE-Einstellungen via Spezial:Einstellungen ändern. Man hat auch immer noch die Option den VE mit dem Bearbeiten-Button und dem Dropdown-Menü zu wählen.

Anmerkung: Nicht angemeldete Benutzer bekommen global schon den VE als Voreinstellung, mit der Ausnahme von wenigen, speziellen Fällen. In Wikias, in denen die Wikia Labs auf den VE eingestellt sind, merkt man von der Änderung gar nichts.

In der nahen Zukunft - da ist aber noch nichts in Stein gemeißelt - haben wir vor den Klassischen Grafischen Editor abzustellen. Keine Angst - der Klassische Quelltext-Editor bleibt! Wir werden die Auslastung des Klassischen Grafischen Editors kontinuierlich überprüfen um unsere Pläne zu rechtfertigen.

Pläne für die Zukunft

Im Moment überarbeiten wir die Media-Tools, um das Bearbeiten und Erstellen von Galerien und gleichzeitige Hochladen mehrerer Bilder zu ermöglichen. Natürlich werden auch Bugs behoben — und im Allgemeinen die Leistung verbessert.

In der fernen Zukunft können sich Benutzer auf Tabellen-Korrektur-Tools freuen, Internet Explorer 11 Support, verbessertes Verhalten mit Touch-Geräten und mehr. In Zusammenarbeit mit der Wikimedia Foundation ist kein Ende der Editor-Verbesserungen in Sicht!

Zum Schluss

Die Einstellung keine Einstellung wird verschwinden. Benutzer, die diese Option gewählt haben, werden auf den VisualEditor umgestellt. Welchen Editor du benutzt, wird immer noch von dir kontrolliert!

Bitte hinterlasse uns Fragen und Feedback als Kommentar!

__


Willst du weitere Updates von Fandom Deutschland erhalten? Klicke hier, um diesen Blog zu verfolgen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki