Fandom

Wikia Deutschland

Kommentar1

Die Zukunft von Infoboxen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Hallo Wikianer,

Vor ein paar Wochen hatten wir uns darüber unterhalten, dass Wikia Veränderungen macht und sich weiterentwickelt um mit den neuesten Standards und den Erwartungen von Verbrauchern mitzuhalten. Wir hatten in dem Blog-Beitrag „Wikias Evolution” darüber gesprochen. Heute gehen wir wieder einen Schritt weiter in der Entwicklung von Wikia. Wir reden heute von der Zukunft der Infoboxen. Die Entwicklung dahin hatten wir schon einmal in einer Diskussion angesprochen. Infoboxen machen im Prinzip nur einen kleinen Teil der Plattform aus, sind aber sehr wichtig! Darum haben wir jetzt wichtige Veränderungen beim Erstellen der Infoboxen gemacht.

Infoboxen findet man überall auf Wikia, sie sind ein Hauptbestandteil unseres Netzverkehrs. Seiten mit Infoboxen machen 60 % des Netzverkehrs in den individuellen Communitys aus. Das hat einen guten Grund! Infoboxen sind populär, weil sie eine einfache aber effektive Lösung sind, um den Inhalt einer Community darzustellen.

Warum sind Infoboxen so wichtig? Das lässt sich mit einem Wort erklären: Mobil. Die Grafik macht es deutlich.

Wikia mobile traffic growth.jpg

Die Zukunft ist auf mobile Geräte ausgerichtet. Nicht nur bei Wikia, sondern im Internet im Allgemeinen. Schaut euch nur die neuesten Trends und Wachstumsvoraussagen an.

Infoboxen sind ein integraler Teil von Wikia, aber das Styling und der Wikitext sind nicht gut umsetzbar, wenn man keinen Desktop oder Laptop benutzt. Wir haben oft einen Weg gefunden, oder einen „Hack”, aber es ist an der Zeit eine richtige und langfristige Lösung zu implementieren.

Ganz einfach gesagt: Der Netzverkehr auf Wikia hat sich entwickelt und die Infoboxen müssen mitziehen.

Die neuen Infoboxen, haben wir „Portable Infoboxen” genannt, weil die Lösung es möglich macht die Infobox auf jedem Gerät darzustellen. Sie ist einfach und funktionell und hat ein paar Tricks auf Lager, die die alte Infobox nicht kann. Zum Beispiel braucht man keinen Extra-Code mehr um leere Zeilen und Gruppen zu verstecken und alle Bilder werden im Hintergrund auf die richtige Größe eingestellt. Wir haben auch berücksichtigt, dass eine „Custom Class” zu jeder Vorlage eingerichtet werden kann um das Styling schnell und leicht zu machen. Die Infoboxen sind im Design den jetzigen Infoboxen sehr ähnlich und die Hauptveränderung findet im Hintergrund statt.

Um den Prozess so einfach wie möglich zu machen haben wir ein Umsetzungs-Tool entwickelt, mit dem man die bestehenden Infoboxen ganz leicht in die portablen Infoboxen verwandeln kann. Das Tool funktioniert schon jetzt. Du musst einfach nur zu den Infobox Vorlagen gehen und in der rechten Spalte nachsehen, oder du kannst Spezial:Insights in allen deinen Wikias Nachschauen, um es deutlicher zu machen, welche Infoboxen verwandelt werden müssen.

Wir werden auch Fragen beantworten und Anträge bearbeiten in den kommenden Wochen. Fragen zu den Infoboxen werden im technischen Forum beantwortet, mit dem Gedanken, dass viele wahrscheinlich die gleichen Fragen haben. Wenn man eine Frage hat, kann man dann erst im Forum nachlesen und findet dort eventuell schon die Antwort.

Die Umstellung der Infoboxen ist ein großer Schritt. Was am Ende bei der Umstellung herauskommt, spielt eine entscheidende Rolle um unsere Inhalte auf jedem Gerät darzustellen.

Wikia ist das Social Universe For Fans, By Fans, und wir wissen, dass die Schritte, die wir jetzt unternehmen dafür sorgen, dass eure Communitys auch in den nächsten Jahren im Mittelpunkt dieses Universums stehen. Es ist ein großes Unterfangen, wird sich aber bezahlt machen. Die Umstellung macht es sicher, dass eure Arbeit von jedem, auf jedem Gerät gesehen werden kann.

Wir werden so viele Fragen wie möglich beantworten. Danke fürs Lesen und wie immer, dürft ihr eure Meinung und Kommentare unter dem Blog hinterlassen.

Fandom Staff Footer Andrea


Willst du weitere Updates von Fandom Deutschland erhalten? Klicke hier, um diesen Blog zu verfolgen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki