Fandom

Wikia Deutschland

Kommentare9

Vorgestellter Wikianer: Phoenixclaw

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Vorgestellter Wikianer Header.jpg


Screen Shot 2015-06-01 at 2.05.15 PM.png

Hallo Leute,

Es ist wieder Zeit für einen neuen Vorgestellten Wikianer! Ich stelle euch heute Phoenixclaw vor. Sie ist seit mehr als einem Jahr bei Wikia tätig und arbeitet in mehreren Communitys mit. Ich finde ihren Bericht dieses Mal besonders interessant, weil ich einige der Sachen, die sie erwähnt, gar nicht kannte und erst mal googeln musste! Das Wort geht hier an Phoenixclaw:

Wikia: Was möchtest Du uns denn von Dir erzählen?

Phoenixclaw: Also, was ich von mir erzählen möchte. Das ist schwer, da ich mich nicht „verplappern“ möchte, aber ich versuch es mal. Okay, ich bin eine junge Frau von knapp 20 Jahren, ein Vollblut-Nerd und (kleiner) Trekkie. Gerade stecke ich in einer Ausbildung zum Fachinformatiker und meine Pläne für die Zukunft sind, wie man es bei jungen Erwachsenen irgendwie erwartet, noch nicht wirklich konkret. Ich habe schon früh mit Computern zu tun gehabt und bin in meinen Freundeskreis seit Langem dafür bekannt, dass ich selbst den ältesten PC noch reparieren oder aufmotzen kann.

Ich bin ein Anhänger des Cyberpunk und der Mundane Science Fiction, was eigentlich das komplette Gegenteil von Star Trek ist, von dem ich allerdings ein Fan bin, da ich vor allem das gigantische Universum und die teilweise sehr verrückten Abenteuer von Kirk und Picard mag. Seit einigen Jahren schreibe ich auch eigene Geschichten, wobei es früher vorrangig Fantasy war und nun, seit immerhin zwei Jahren, Sci-Fi ist. Meine Freunde nennen den momentanen Teil meiner Geschichten auch die „Fünf-Jahres-Mission, die zehn Jahre dauert“, weil ich A: schon so lange daran schreibe und B: Immer einen Weg finde, die Abenteuer meines Hauptcharakters zu verlängern.

Wie man sich denken kann, ist das alles mit großem Witz und Abertausend Anspielungen auf Star Trek, Stargate, Mass Effect, Dead Space und vielen anderen Filmen und Serien geschrieben, wobei ich einen Teil sogar als Mass Effect Fanon angelegt, umgeschrieben und im Mass Effect Wiki veröffentlicht habe. Wer also Lust hat mal reinzuschnuppern, kann es dort tun.

Wikia: Wie hast du dir deinen Benutzernamen ausgedacht?

Phoenixclaw: Mein Benutzername, das ist eine witzige aber einfache Geschichte. Als ich mich anmeldete und händeringend nach einem Namen gesucht habe, hatte ich gerade meine Sci-Fi Geschichte offen und hab mir gedacht: „Wieso nicht den Namen des Hauptcharakters? So können mich auch meine Freunde leichter finden.“ Also hab ich mich einfach Phoenixclaw genannt. Im Nachhinein war diese Idee vielleicht nicht so gut, gerade wegen der Veröffentlichung im Mass Effect Wiki, aber der Name gefällt mir immer noch und das zählt. :)

Wikia: Wie bist Du auf Wikia aufmerksam geworden? Wann war das?

Phoenixclaw: Ich hab die Wikia-Gemeinschaft immer wieder durch das Googeln von Sachen gefunden, zum Beispiel wenn ich die Zusammenfassung von etwas brauchte. Richtig darauf aufmerksam bin ich aber eigentlich erst letztes Jahr im Februar geworden.

Im März, also einen Monat später hab ich mich dann zu einer Anmeldung durchgerungen, da ich dem Mass Effect Wiki, welches damals noch kleiner war und größere Lücken hatte, helfen wollte. Die Hilfe hat sich bezahlt und mein Fleiß wurde belohnt: Seit einem Jahr bin ich dort Admin und es ist mittlerweile fast genauso ausführlich wie das englische Schwesterwiki.

Wikia: Hattest Du vorher schon einmal von Wikis gehört?

Phoenixclaw: Ja, von Wikis hab ich gehört und einige der Wikia-Gemeinschaft oder unabhängige hab ich sogar gekannt. Das Paradebeispiel ist natürlich Wikipedia. Die kleinen, auf ein Thema beschränkten Wikis waren für mich immer die Quelle für Spezialwissen, während Wikipedia für das Allgemeine stand. Mehr musste ich nicht wissen, das reichte eigentlich.

Wikia: In welchem Wikia verbringst Du die meiste Zeit?

Phoenixclaw: Aktuell im Andromeda Wiki, das ist auch mein laufendes Projekt, da es ursprünglich kein deutsches Wikia für diese Serie gab und ich das schnell ändern wollte. Es macht mir Spaß, kostet aber meine ganze Zeit, wodurch ich zum Beispiel im Mass Effect Wiki nicht mehr so oft was ändere, sondern nur noch, wie ein „Geist“ drüberschwebe und eventuell helfe. Des Weiteren kann man mich auch in Memory Alpha und im Tales of Interest Wiki des Öfteren antreffen.

Wikia: Was gefällt Dir denn speziell an Wikia?

Phoenixclaw: An Wikia gefällt mir die große Community und die Tatsache, dass man mit einem Account überall etwas bearbeiten kann, man muss nicht immer einen eigenen Account für jedes Wiki erstellen. Zudem braucht man wegen MediaWiki kaum HTML-Kenntnisse, um zum Beispiel eine Tabelle auf die Beine zu stellen. Am besten gefällt mir aber die Möglichkeit kostenlos ein Wiki zu gründen und es dann nach den eigenen Ideen einfärben oder verändern zu können.

Wikia: Was würdest du gerne an Wikia verbessern?

Phoenixclaw: Etwas, was einige Admins und User bereits angesprochen haben und auch mir unter den Nägeln brennt, ist die Sache mit den „plötzlichen“ Veränderungen über Nacht. Auch das Wegfallen einiger Optionen, wie das Ausstellen des Visual Editors, ist ärgerlich. Wir möchten halt darauf hingewiesen werden, wenn so etwas wegfällt oder sich das Design so stark ändert wie im Herbst des letzten Jahres. Nicht jeder ist täglich oder wöchentlich in der Community Deutschland und kann die dortigen Ankündigungen lesen, deswegen wäre eine generelle Information gut, die wie der Fantasy Food Fight oder die Reportagen über Fancons auftauchen würden. Allgemein wollen wir einfach besser informiert werden.

Wikia: Du erinnerst dich sicher noch daran, wie es war, ganz neu bei Wikia zu sein. Welche Tipps hast du für die neuen Benutzer?

Phoenixclaw: Nicht entmutigen lassen! ;) Die ersten Tage und vielleicht Wochen sind seltsam, man ist noch nicht vertraut und hat noch keine Bindung oder Freunde. Das ändert sich allerdings bald, man kommt in Gespräche und so weiter und sofort. Scheut euch einfach nicht jemanden um Hilfe zu bitten oder zu fragen, so könnt ihr euch am schnellsten einleben und fühlt euch wohl.

Wikia: Planst Du gerade ein neues Projekt bei Wikia – wenn ja, welches?

Phoenixclaw: Nein, das Andromeda Wiki braucht bereits einen Großteil meiner Konzentration, zusammen mit dem Fanon-Projekt im Mass Effect Wiki. Weitere Projekte brauch ich fürs Erste nicht.

Wikia: Was möchtest Du der Community zum Abschluss noch mitteilen?

Phoenixclaw: Bleibt immer neugierig und interessiert. LLAP \\//_ ~Phoenixclaw

Das Interview mit Phoenixclaw wurde am 29. Mai 2015 geführt. Vielen Dank für das nette Interview!

Fandom Staff Footer Andrea


Willst du weitere Updates von Fandom Deutschland erhalten? Klicke hier, um diesen Blog zu verfolgen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki