Fandom

Wikia Deutschland

Kommentare13

Warum Wikia-Mitarbeiter keine Administratoren entfernen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Hallo Wikianer,

Hier ist, wie versprochen, noch ein übersetzter Blog von Sannse, in dem es um Administratoren in Wikias geht — und warum wir Wikia Mitarbeiter sie nicht einfach entfernen, wenn es Beschwerden gibt. Ab hier hat Sannse das Wort:

Auf Seiten wie Wikia ist es schwer die Balance zu finden, zwischen Communities die sich fast alleine führen und denen, die Intervention von Mitarbeitern brauchen. Was sich alle erhoffen, ist eine Community, von Admins geführt, die zivilisiert miteinander umgeht, gute Stimmung verbreitet und in der alles wunderbar funktioniert = Eitler Sonnenschein! Aber wie ihr wisst, kein Wikia ist perfekt! Oft gibt es Meinungsverschiedenheiten, schroffe Admins, ärgerliche und unzivilisierte Diskussionen — und das alles meist zur gleichen Zeit. Dann werden oft Wikia Mitarbeiter zur Intervention gebeten. Vielleicht wurde jemand ungerechterweise gesperrt, oder ihre perfekten Bearbeitungen zurückgesetzt. Es kann auch sein, dass die Community extrem feindselige Gespräche führt — oder der Admin ist ständig schlecht gelaunt und hinterlässt Schnoddriges auf Nachrichtenwänden.

In solchen Situationen werden wir oft zu Hilfe gerufen und es wird erwartet, dass wir die Wogen wieder glätten. Wir lehnen das meist ab und geben das Problem wieder an die Community zurück.

Warum lehnen wir es oft ab zu helfen?

Wir glauben an die Balance im Wikia. Wenn wir zu schnell sind und immer gleich das Ruder in die Hand nehmen, wenn es mal chaotisch wird, dann haben wir keine Communities mehr die von Administratoren individuell geführt werden — wir haben dann nur noch Communities, die so sind wie Wikia es gerne hätte. Außerdem hätten/bräuchten wir Mitarbeiter, die sich nur um solche Streitereien kümmern. Wir können uns das nicht leisten, sonst bleibt alles andere liegen!

Wie ihr wisst, haben wir eine breite Palette von Wikias. Einige sind gut geführt und bei manchen sind die Dinge etwas holprig — trotzdem kann ein Wikia erfolgreich sein und die Bearbeitungen darin Spaß machen. Manche sind allerdings so schlecht verwaltet, dass die Gemeinschaft auseinanderfällt und sich ihre Benutzer notgedrungen eine neue Community suchen.

Wir glauben, dass es im Idealfall immer besser ist, wenn eine Gemeinschaft auf ihren eigen Füßen steht und ihren eigenen Weg einschlägt. Manchmal sind die Methoden der verschiedenen Gemeinschaften ein bisschen chaotisch, aber wir haben die Erfahrung gemacht, dass sie meist gut funktionieren.

Wann schreiten wir von Wikia ein?

Manchmal gibt es aber Situationen, in denen wir uns einmischen. Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen kommen da an erster Stelle und andere, ernste Situationen im Wikia. Beispiele dafür sind:

  • Streitereien bei denen andere Communities beteiligt sind
  • Projekte im Wikia bei denen es Streit gibt
  • Wahlen im Wikia, bei denen es Ärger gibt
  • Beförderungen im Wikia, die nicht glatt laufen
  • Situationen im Wikia, bei denen wir glauben, dass es das Beste ist, wenn wir einschreiten

Bei allen Situationen, die vollkommen verschieden sein können, ist unser Fokus immer das Wohl der Community und für Wikia allgemein.

Ratschläge

Wenn du dich also in einer Lage befindest, wo du mit anderen Benutzern bei Wikia aneinandergeraten bist, hier sind ein paar Ratschläge:

  • Versuch einen Kompromiss einzugehen. Wenn du in dem in Frage kommenden Wikia gesperrt bist, rede via Community Wiki auf Nachrichtenseiten. Eine Nachricht genügt! Wenn du keine Antwort darauf bekommst oder eine negative Antwort - dann lass es sein!
  • Unterhalte dich mit jemand der auch in den Streit verwickelt ist. Ein anderer, neutraler Admin kann vielleicht helfen — oder ein von der Community respektierter Benutzer. Wenn die der Meinung sind, dass du ungerecht behandelt wurdest, dann sind sie vielleicht dazu bereit für dich vorzusprechen.
  • Wenn du nicht happy bist mit deinem Administrator und du denkst, dass er seine Rechte aufgeben sollte, kannst du das in dem Wikia, in einer offenen Diskussion vorschlagen. Die Community entscheidet dann zusammen ob der Admin gehen soll oder bleibt.
  • Wenn du keinen Erfolg damit hast und keine gütliche Vereinbarung getroffen werden kann, dann konzentriere dich auf ein anderes Wikia. Da laufen die Dinge eventuell anders und das Wikia passt vielleicht besser zu dir.

Hoffentlich gibt dir der Blog ein bisschen mehr Einblick in deine Möglichkeiten - und auch warum wir euch oft zurückschicken zur Community, wo der Konflikt ist. Der Grundsatz ist immer die Gemeinschaft und ihr Wohl im Vordergrund zu halten.

Wir würden gerne eure Meinung zum Thema hören! Hinterlass uns bitte einen Kommentar!


Willst du weitere Updates von Fandom Deutschland erhalten? Klicke hier, um diesen Blog zu verfolgen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki