Fandom

Wikia Deutschland

Kommentare2

WikiTelegraph und Community Networks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Du arbeitest auch in vielen Wikis?

Wikitelegraph.png

WikiTelegraph soll ein Wiki nur für seine Nutzer darstellen. Ein globales Wiki also, das es dem Nutzer erlaubt unter dem Benutzerpräfix seine eigenen Daten zu verwalten. Nun ist es soweit, WikiTelegraph (kurz "WT") ist fertig. Ein Globales Wiki nur für seine Benutzer.

Ein globales Wiki

Suchst du nicht auch öfters nach Informationen, die du in einen dieser Wikis gepachtet hast. Sie auf die Schnelle wieder zu finden, ist gar nicht so leicht... WT soll dir dabei helfen!

Was WT noch so bietet

WikiTelegraph arbeitet mit der MediaWiki-Software 17.1 und hat einen auf Facebook ähnlichen Look. Wir programmieren fleißig an einigen Erweiterungen die wir vorher in der Wikimatrix natürlich erst einmal ausgiebig testen. Für die Community haben wir so einen einen Chat (kurz "WTC") ins Wiki gestellt den alle nach belieben nutzen können, ohne zusätzliche Software oder IRC Nutzungen. Du kannst selbstverständlich deine Seiten wie in Wikia auch als Blog nutzen. Zur Zeit arbeite ich noch an den Möglichkeiten und am grafischen Design, alle Blogbeiträge unter einer URL und einer eigenen Seite zusammen zu stellen. Hier bei soll sich das Skin des Blogs natürlich, dem des Wikis unterscheiden.

WikiTelegraph Community Network

Sicherlich dürfte dir der Begriff: "Social Network" vertraut vorkommen. Zur WikiTelegraph gehört seit ein paar Tagen nun ein solches Netzwerk. Es sollt ebenfalls die Möglichkeiten offen legen, der Wikikultur und seine Anhängern, ein eigenes Soziales Netzwerk zu schenken. Wir haben es daher WikiTelegraphCN (kurz "WTCN") getauft.

WikiTelegraphCN.png

Die Besonderheiten in WTCN

Schon lange arbeiten wir Wikianer mit Netzwerken wie Facebook aber auch Twitter. Das ich insbesondere da an Facebook mich gerne orientiere (bei soviel Millionen Nutzern), dürfte denke ich keinen ein Fragezeichen im Kopf entstehen lassen? ;) Aus diesem Grunde habe wir nicht nur im Wiki selber einen auf Facebook ähnliches Design, sondern auch in WTCN. Hierbei habe wir versucht die Möglichkeiten und Einfachheiten dieser Netzwerke zu beobachten, um aus diesen zu lernen. Was gut ist muss auch WTCN haben- Hier nun eine Kurzbeschreibung...

Aus Twitter:

(1) Followers/Following – (Verfolgen) ist nun auch in WTCN möglich. (Following -Denen du folgst, Followers -Die dir folgen)
(2) @Username– Das erwähnen eines Nutzers in einer Nachricht
(3) Favoriten – Setzen von Favoriten (Lieblingsnachrichten sammeln oder dadurch bewerten)
(4) Tweetcomments – Kommentarliste hat die Größe wie auch in Twitter, jedoch kannst du mehr schreiben :D

Aus Facebook:

(1) Design – Das einfache und ähnliche Design für unsere Community
(2) Like – (Ich mag) Auch dies ist nun in WTCN zu finden
(3) Comments – Du kannst jetzt auch Kommentare schreiben, andere können darauf antworten in dem sie ein Kommentar direkt anhaften. ~eben Facbook like ;)
(4) Was machst du gerade? Du kannst deine Massagebox gleichfalls für deine Infos nutzen

Aus meinVZ und anderen Social Networks:

(1) Groups – Jetzt könnt Ihr eigene Gruppen bilden (privat, geschützt, geheim)
(2) Massages – Schreibe User privat an und plaudere mit Ihnen
(3) Forum – Jetzt hat deine Gruppe ein eigenes Forum! Verwalte deine Anfragen und stelle Informationen besser in WTCN ein.
(4) Photoalbum - Zeige deinen Freunden deine Schnappschüsse
(5) Freunde werden – Du kannst dich mit deinen Wikiisten verbinden, schafft Freundschaft
(6) Veranstaltungsplaner - Was geht bei euch so los? Wo ist das nächste Konzert?

Verbinde dich

Wir haben versucht auch WTCN mit Twitter zu verbinden. Mit dem "Tweet" Button kannst du deine Massages nun auch direkt zu Twitter senden, und erreichst noch mehr Leser :D

WikiTelegraphOS

Nicht nur das Sociale Community Network und das Wiki runden das Projekt ab, nein auch eine Web Desktop verbindet dich mit deiner Community. Ein virtueller Desktop sorgt dafür, das du direkte Daten auf deinen WTOS laden kannst. Du kannst sie auch mit anderen teilen. Für Entwlickerprojekte oder gemeinschaftliches für dein Wiki. Du kannst auch dort deiner Mitstreiter kontaktieren. Ob mit Wikimail, CN-Nachricht oder auch im Virtuellem Desktop mittels Virtueller E-Mail.

Ihr habt Fragen, Anregungen oder Infos? Dann lasst es mich doch wissen.
Bis dahin genug der Worte

- Michael McCouman jr. 02:55, 12. Jan. 2011 (UTC)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki