FANDOM


Vorgestellter FANDOM-Autor Header.png


Benutzer-Meister-Keks95 Header.png

Diesen Monat stellen wir euch einen Nutzer vor, der auf einer der größten deutschen Communitys viel Verantwortung trägt als Admin und Bürokrat, Verzeihung, Jedi-Meister und Mitglied des Hohen Rats der Jedi. Dabei behält er nicht nur die vielen tausend Artikel im Wiki im Auge, sondern sorgt auch in den Diskussionen der Jedipedia dafür, dass die Nutzer dort nicht aus der Reihe tanzen und den Einstieg in die Wiki-Community schaffen. Das ist eine sehr anspruchsvolle und sicher zeitraubende Aufgabe. Wie er es bei so viel Engagement noch schafft, Schule und andere Hobbys nicht zu vernachlässigen, erzählt er euch am besten selbst.

Wer bist du außerhalb von FANDOM?

Der stille, ruhige Historiker und Philosoph. Meine mündliche Beteiligung in der Schule hält sich auch sehr stark in Grenzen (man kennt mich in meiner Klasse nur als den Star Wars-Typen) und auch so bin ich recht still und wortkarg, auch unter Freunden. Wenn ich aber ein Thema und etwas zu erzählen habe, kann ich einen auch mal vollquatschen. Small-Talk und ähnliches ist nicht wirklich was für mich, in Chats und auf Discord albere ich aber gerne mal rum, da bin ich einfach freier. Abgesehen von FANDOM lese ich auch sehr gerne, meistens natürlich Star Wars und helfe beim Naturschutzhaus in der Nähe einmal die Woche aus.

Wie hast du dir deinen Benutzernamen ausgedacht?

Das ist eine nette, kleine Geschichte. "Grundgerüst" ist nämlich der Name eines alten Kuscheltiers von mir: Meister-Fleck, natürlich ein Jedi. Das Fleck wurde dann ganz einfach durch Keks ersetzt (ich hatte, wie so oft, Hunger) und noch eine nette Zahl angehängt. Den Sinn hinter der 95 behalte ich für mich, das Geburtsjahr, wie viele vermuten, ist es aber nicht. Keks ist ja eigentlich auch ein komischer Name, aber seinen Spaß hat man damit allemal. Dabei möchte ich mich auch bei allen bedanken, die freundlicherweise statt Keks immer Meister sagen, das ehrt mich natürlich. :D

Wie und warum bist du FANDOM-Autor geworden, und warum gerade bei einem so großen Projekt wie der Jedipedia?

Schon als kleiner Krümmel habe ich in der Jedipedia gelesen und mich nach der Trennung für die .de entschieden, ich war von klein auf ein unglaublich großer Star Wars-Fan. Angemeldet habe ich mich dann, weil mir auffiel, dass die Artikel zu meinem Lieblingsthema unvollständig waren und es leider immer noch sind. Angeregt wurde ich aber im Chat von anderen Autoren und so wurde ich langsam aktiv und war regelmäßig im Chat. Gemerkt, dass es noch andere Wikis gibt, habe ich erst ein halbes Jahr nach meinem Anfang in der Jedipedia. Dementsprechend bin ich über die Jedipedia in die weite Wiki-Welt gelangt. Die Größe der Jedipedia, auch oder besonders im Vergleich mit anderen Wikis, hat mich dabei schon immer beeindruckt. Und nun bin ich Teil davon und darf meinen Anteil zum großen Ganzen leisten. Ob und wie mir das gelingt dürfen andere beurteilen.

Was gefällt dir denn speziell an FANDOM?

Die Community, das Prinzip der Gemeinschaft. Ich finde es einfach schön, Leute mit ähnlichen Interessen, besonders Wiki-übergreifend, kennen zu lernen. Vor FANDOM hätte ich nie gedacht, dass es noch andere so große Fans gibt wie mich. Deshalb bin ich auch so gerne in den Chats, mal andere Leute kennen lernen und sich austauschen. Mir fällt das übers Netz auch leichter so. Das ist hier einfach so ein nettes Miteinander. Ich denke, nur bei FANDOM gelingt es, aus so einem bunten Haufen "einen Regenbogen zu zaubern". Eine fröhlich bunte Familie aus Gleichgesinnten und viele darf ich meine Freunde nennen.

Was würdest du gerne an FANDOM verbessern?

Ich würde mir hauptsächlich eine engere Absprache mit uns Autoren wünschen, denn wir passen auf die Wikis auf, halten sie in Stand und erweitern sie. Ansonsten würde ich es gerne sehen, dass technische Probleme oder Bugs schneller gelöst werden, zur Not auch auf Kosten neuer Features.

Planst du gerade ein neues Projekt – wenn ja, welches?

Wenn mir was einfällt garantiert wieder, aktuell aber nicht. Meine To-Do-Liste wird wohl sowieso erst in einer halben Ewigkeit abgearbeitet sein und demnächst findet das von mir organisierte Community-Treffen der Jedipedia statt. Mit der Kanon-Trennung und all den anderen Sachen habe ich aber noch genug zu tun, bin für Vorschläge aber immer offen.

Denkst du, du hast durch FANDOM etwas gelernt, was dir im echten Leben mal helfen könnte?

Da ich vom Technischen herzlich wenig verstehe, da eher nicht. Aber im Zwischenmenschlichen sicher, man lernt die Leute einzuschätzen und gegenseitig die Stärken und Schwächen auszugleichen. Irgendwas nimmt man ja immer mit.

Hast du den anderen Nutzern zum Abschluss noch etwas mitzuteilen?

Ich würde mich gerne bei all denen bedanken, die für mich gestimmt haben, es ehrt mich, dass ihr mich für würdig erachtet oder einfach nur mehr über mich erfahren wollt und bei allen, die ich kennenlernen durfte, denn ihr seid der Grund, weshalb ich hier geblieben bin, hoffentlich findet ihr das genauso toll wie ich.
Als Tipp für alle ganz einfach fragen und ausprobieren, niemand weiß alles und niemand erwartet von euch, dass ihr auf Anhieb alles richtig macht, ihr müsst euch nur helfen lassen.
Und dann möchte ich noch einmal auf die Wichtigkeit der Community im Allgemeinen hinweisen, denn sie ist der Schlüssel zum Inhalt. Man kann es nie allen recht machen, aber man sollte immer versuchen, für eine gute Atmosphäre zu sorgen und Streits möglichst schnell zu schlichten, denn letztendlich ist das Ziel von uns allen doch dasselbe: Wir wollen eine möglichst vollständige Datenbanken für jedermann erstellen und erhalten. An dieser Stelle ein Zitat, was ich einfach immer noch super finde: "Reden ist Silber, Artikel Schreiben ist Gold".

Und möge die Macht stets mit euch sein!

Willst du weitere Updates von FANDOM Deutschland erhalten? Klicke hier, um diesen Blog zu verfolgen.

Fandom Staff Footer Mira Laime

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki