FANDOM

MtaÄ

alias For help: Message Special:Contact

FANDOM-Mitarbeiter
  • Ich lebe in Germany
  • Ich arbeite als Lead Walrus Blog Writer
  • Ich bin a text box next to a colorful avatar image
  • MtaÄ
    Dieser Blog ist Teil 2 der zweiteiligen Serie. Teil 1 wurde am Mittwoch veröffentlicht und kann hier nachgelesen werden.

    Anfang dieser Woche haben wir euch das Konzept der Fan-Reise vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine Idee, die FANDOM zu einer vollumfänglichen Fanseite für alle Fans machen soll. Um diese Vision zu verwirklichen bedarf es noch einiges an Produktentwicklungsarbeit - und 2018 ist ein gutes Jahr, um herauszufinden, wie man dies am Besten umsetzt.

    Im Laufe der Jahre haben wir viele Funktionen veröffentlicht, die ein breiteres Publikum erreichen sollen. Wir hatten verschiedene Apps, verschiedene Produkte und verschiedene Möglichkeiten, um Inhalte plattformübergreifend bereitzustellen und anzuzeigen. Aber auch wenn jede dies…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • MtaÄ

    Die Fan-Reise auf FANDOM

    4. April 2018 von MtaÄ
    Dieser Blog ist Teil 1 einer zweiteiligen Serie. Teil 2 wird am Freitag veröffentlicht.

    FANDOM hat sich in den letzten Jahren ganz erheblich weiterentwickelt. Wir haben viel über unser Ziel gesprochen, ein umfassender Anlaufpunkt für alle Fans zu sein. Eine Idee, die weiterhin prägt, wie wir unsere Produkte entwickeln. Die Modernisierungsarbeiten im Jahr 2017 trugen wesentlich dazu bei, ein breiteres Publikum zu erreichen - und diese Arbeiten werden wir auch im Jahr 2018 fortsetzen. Aber was genau bedeutet es, ein umfassender Anlaufpunkt für Fans zu sein?


    Das ist genau die Frage, um die es uns heute geht. Die meisten Leser unseres Blogs sind Wiki-Autoren, deren Wurzeln in der Leidenschaft für das Bearbeiten von Wikis liegt. Aber es gibt auch…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • MtaÄ

    Die Vielfalt auf FANDOM

    2. April 2018 von MtaÄ

    Dieser Blog ist eine von SpacePucky übersetzte Version des Blogs „The Diversity of FANDOM“ von Sannse.


    FANDOM ist ein vielfältige und komplexe Gemeinschaft. Wir alle haben unterschiedliche Vorlieben, Abneigungen und Vorstellungen. Wir stammen von vielen verschiedenen Orten und gehören zu verschiedenen Kulturen. Wir unterscheiden uns in Rasse, Sexualität, Geschlechtsidentität und vielen weiteren Dingen.

    Die meisten unserer Unterschiede verursachen keinerlei Probleme in Wikis, solange niemand involviert ist, der eine bestimmte Gruppe ablehnt. Beispielsweise haben Alter oder Glaube generell keinen starken Einfluss auf das Bearbeitungsverhalten einer Person, doch es gab bereits viele Probleme, bei denen es Vorurteile gegen bestimmte Gruppen gab.…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • MtaÄ
    Dieser Blog-Beitrag wurde aus dem Originalen von JoePlay ins Deutsche durch Bryan übersetzt.

    Im vorherigen Blog-Beitrag wurde erklärt, wie du Hilfe durch FANDOM-Mitarbeiter für dein Wiki erhältst. Dieser Blog-Beitrag beschäftigt sich damit, wie du selbst das Design deines Wikis bestimmen kannst.

    Wir beginnen zuerst mit der Frage: Was genau ist ein Thema, und warum solltest du es selber bestimmen? Einfach gesagt ist das Thema deines Wikis sein Gesamtbild, vom Hintergrund zum Logo, bis hin zu der Farbe der Links. Einer der Hauptgründe, das Thema selber zu bestimmen ist die Gewissheit, dass du die Kontrolle über viele Aspekte des Erscheinungsbildes deines Wikis hast und Dinge jederzeit ändern oder optimieren kannst.


    Am Wichtigsten ist es, dass die…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • MtaÄ

    Ich habe in letzter Zeit ziemlich viel an Konflikte in Wikis gedacht. Da hat es ein Wiki gegeben (werde aber nicht sagen, welches), wo es so gewirkt hat, als ob jeder gegen jeden kämpft. Jede Gruppe hat auf ihren eigenen Standpunkt beharrt, aber es hat niemanden gegeben, der versucht hat, Ruhe in den Konflikt zu bringen. Das hat sich sichtbar auf die Arbeitsabläufe der Community im Wiki ausgewirkt, und sogar neue Benutzer verschreckt, die nicht Teil des Konfliktes sein wollten.

    Als ich überlegt hatte, wie ich der Community am besten dabei helfen kann, ihre Konflikte zu lösen, fand ich einen Blog den ich 2011 geschrieben hatte, der von genau diesem Thema handelte. Diesen möchte ich mit euch teilen.


    Eins der allerersten Wiki-Prinzipe ist es, "…


    Ganzen Beitrag lesen >