Fandom

Wikia Deutschland

Kommentare2

Die Welt und das Internet

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mit Einzug des World Wide Web ins tägliche Leben ist die Welt kleiner und schneller geworden. Durch das Netz ist es nunmehr jedem Einzelnen möglich mit der gesamten Welt zu kommunizieren, Anschaffungen von zuhause aus, einfach und sicher zu tätigen. Es entstanden auch neue Berufsarten, Serviceanbieter, Branchen, Shops, etc. etc. Die Welt hat sich nochmals mit einem grossen Schritt verkleinert, es kann sich grundlegend jeder mit jedem anderen vernetzen. Die Chancen für jeden durch das WWW sind beinahe unlimitiert, für Kaufinteressenten ist das WWW schlichtweg ein Paradies, denn alle können sich inzwischen von seinem Sessel aus kommod und in aller Ruhe die günstigsten Produkte aussuchen und auf diese Weise Bares sparen. Will man Fingerschmuck erwerben, gibt man einfach seinen Suchbegriff ein und tippt dann ganz schnell die Trefferliste durch und wählt dann im Shop seines Vertrauens seinen gesuchten Ring zu günstigen Preisen.

Auch Serviceleistungen bekommt man übers Netz, hier sei bspw. XXX erwähnt. Man kann auf dieser Internetseite eine Anfrage eingeben und wählt dann entweder den günstigsten Anbieter oder den mit den besten Referenzen. Man sieht das World Wide Web ist ausgesprochen transparent und mittels der verschiedenen Qualitätssiegel, oder Zahlungsmöglichkeiten fast ohne Gefahr zu betrachten.

Wissbegierige können sich auch im web weiterbilden, man findet da für jeden Bereich unzählige Erklärungen, Definitionen, etc. . Möchte man rechtliche Informationen zu gesetzlichen BegebenheitenTatbeständen oder GerichtsurteilenUrteilen findet man diese auf einschlägigen Seiten genauso im World Wide Web, jeder kann zunächst auf den Gang zum Rechtsberater verzichten und potenziell selber schon durch die Ratschläge die weiteren Schritte antreten.


Man darf weiter neugierig sein, wie sich der Trend im WWW noch entwickelt, Tatsache ist: Die Welt ist mithilfe des Netzes weiter zusammengerückt. Ebenso politische Sachverhalte aus anderen Ländern, die lieber die konventionellen Medien nicht an schwerwiegenden Tatbeständen teilhaben lassen, werden mittlerweile von Bürgern und Opfern dieser Staaten über soziale Netzwerke über den blauen Planeten"transportiert" und so die ein oder andere Diskriminierung öffentlich. Aber nicht nur Vorteile bietet das Internet, man sollte in den einschlägigen sozialen Netzwerken schon sehr sorgfältig mit dem Eintippen seiner Daten umgehen und erst nach reichlicher Überlegung persönliche Fakten oder Daten "eintippen". - Denn, was viele nicht überdenken; sämtliche Daten "tummeln" auf ewig im Internet gespeichert und die entsprechenden Netze benutzen diese Daten dann für unterschiedliche Intentionen, wie beispielsweise Reklame. Fazit: Das Netz bietet nicht nur grosse Vorteile, auch Gefahren - wer aber sinnvoll und mit gesunden Verstand sich dieser Plattform bedient sollte im Prinzip nur die Vorteile erfahren.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki