Fandom

Wikia Deutschland

Kommentar1

Vorgestelltes Wiki: Teenage Mutant Ninja Turtles Wiki

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

VWi-Header-Entertainment.png


Eine Welle des Aufruhrs ging durch die Fangemeinde der Teenage Mutant Ninja Turtles, als bekannt wurde, dass ausgerechnet Michael „Krawallo“ Bay eine Kino-Neuauflage der Geschichte rund um die vier mutierten Kröten plant. Auch mir lief bei der Vorstellung ein kalter Schauer über den Rücken, was er aus meinen Teenage Mutant Hero Turtles, die mich durch meine Kindheit begleitet haben, machen würde. Nun hatte er aber immerhin weder mit dem Drehbuch, noch mit der Regie etwas zu tun und war „lediglich“ für die Produktion zuständig. Es besteht also noch Hoffnung! Für alle, die sich anlässlich des Films, aus Nostalgie oder auch einfach so über die Turtles informieren wollen, präsentieren wir euch stolz das Teenage Mutant Ninja Turtles Wiki!

Zahlen und Fakten

Michelangelo.png
Das TMNT Wiki erblickte am 12.06.2009 das Licht des Internets, wurde aber von seinem Gründer und auch dem folgenden Admin relativ schnell wieder sich selbst überlassen. Seit August 2010 ist allerdings Daniel46 aktiv, der das Wiki mithilfe von einigen aktiven Nutzern zu einer großen, benutzerfreundlichen und visuell beeindruckenden Community hat werden lassen! Die Besucherzahlen sind im letzten Jahr kontinuierlich gestiegen. Von 35.000 im September letzten Jahres sind die Pageviews über 92.000 im Januar auf einen Rekord von 126.000 im Juni 2014 geklettert. Wir drücken die Daumen, dass das so weitergeht!


Für die weitere Vorstellung gebe ich das Wort an Daniel46 ab, der sich mit dem Wiki schließlich am besten auskennt:

Die Teenage Mutant Ninja Turtles – Leonardo, Raphael, Donatello und Michelangelo – kennt man in Deutschland ja aus der breiten Popkultur über das Medium Film und Fernsehen. Die 1987iger Cartoonserie dürfte daher wohl jedem ein Begriff sein, ebenso wie die jetzt laufende Animationsserie. Auch die (eher desaströse) Next Mutation-Serie ist in Deutschland angelaufen, zusammen mit den vier Kinofilmen.

Splinter.png

Master Splinter-Zeichnung aus "Teenage Mutant Ninja Turtles: The Ultimate Visual History"

Doch weiß jemand, wie das Turtle-Phänomen WIRKLICH angefangen hat? Wie aus einem einfachen grimmigen Fancomic, eigentlich nur aus einer Jux-Idee geboren und als One-Shot gedacht, eine unglaubliche Mediensensation wurde, die alle Stimmungen von lächerlich über lustig bis todernst vertreten hat? Welche Leute, welche Ansichten stecken hinter den Original-Comics, die in Deutschland praktisch vollkommen unbekannt sind? Und sind die Turtles nur einfache Actioncharaktere wie in den Filmen, oder steckt unter deren harten Schale vielleicht noch etwas mehr?

Über das Wiki

Ich als der Administrator dieses Wikis habe die Seite über die 2003-Cartoonserie entdeckt (die sich leider in Deutschland nicht so lange hat halten können wie ihr Vorgänger von 1987). Als ich erfuhr, wie viele Episoden sich an den Original Mirage Comics anlehnten, wurde mein Interesse an dieser Serie geweckt, der ich wegen der wenigen ersten Eindrücke, die ich vorher von ihr hatte gewinnen können, zuerst gar keine Beachtung geschenkt hatte.

Jetzt aber sammle ich alles, was ich über die Turtles und ihre Welten finden kann, vor allem aus dem englischsprachigen Raum. Ich verwende so viel Originalmaterial, wie ich nur finden kann, um den deutschen Fans ein akkurates Bild von der komplizierten Welt hinter den vier berühmtesten Schildkröten, die es gibt, darzubringen. Jeder, der mehr wissen will; Jeder, der etwas Neues beitragen kann, was selbst ich nicht herausfinden konnte; Jeder, der weiß, wie man etwas einem Publikum vorstellt, was es eigentlich gar nicht richtig kennt – alle sind hier willkommen.

Danksagungen

Cowabunga.gif

Cowabunga!

An Hudemix, dem Gründer dieses Wikis, an den Comiczeichner Dan Berger für die persönlichen Beiträge zu seiner eigenen Figur Gutwallow; an all die Comichändler, die mir soviel Originalmaterial in die Hände legen konnten; und an all diejenigen Fans, die mir neue Informationen geben konnten und die sich aufrichtig für dieses Thema interessieren.


Also liebe Turtle-Fans: Fackelt nicht lange, bestellt euch eine saftige Pizza und dann ab ins Wiki!


Vorgestellte Wikis Footer Spinelli.jpg


Willst du weitere Updates von Fandom Deutschland erhalten? Klicke hier, um diesen Blog zu verfolgen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki