Fandom

Wikia Deutschland

Neuer Blog-Beitrag

Fandom Deutschland News

Blog-Beitrag

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

  • ForestFairy
    Jen Burton ist unser VP der Community bei Fandom powered by Wikia und ist seit 2011 bei uns. Sie hat den Beitrag zusammen mit William Schulze, dem Senior VP Business Development, geschrieben. Er ist seit 2012 bei uns.


    Anmerkung von ForestFairy: Community bedeutet Gemeinschaft, oder Zusammenarbeit

    Bei den meisten Webseiten geht es um ein Produkt oder um einen Service. Bei Google findet man Informationen aller Art. Facebook und Twitter werden als Plattform benutzt, um sich individuell auszudrücken. Fandom ist anders. Wir sind mehr als ein Produkt oder Service. Fandom ist ein Platz an dem Gleichgesinnte zusammenkommen und ihre Leidenschaft für ein Thema mitbringen und teilen. Als Fandom-Mitarbeiter haben wir das Privileg die Enthusiasten, Exper…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Spinelli313

    Winterfilme 2016 - Teil 1

    29. November 2016 von Spinelli313

    In den nächsten Wochen wird im Kino besonders viel gesungen und getanzt, zum Glück aber auch gewohnt viel gekämpft. Und natürlich Disney die Taschen vollgemacht!


     02:17                   

    Sing (German Trailer 7)

           

    Kinostart: 08.12.2016
    Regie: Garth Jennings
    Sprecher: Daniel Hartwich, Olli Schulz, Klaas Heufer-Umlauf

    Das Animationsstudio Illumination Entertainment ist den Branchen-Riesen Disney/Pixar und Dreamworks fleißig auf den Fersen. Mit Pets konnten die Macher dieses Jahr schon einen großen Erfolg verbuchen – Sing soll jetzt der nächste werden. Die Chancen stehen gut, denn der Film hat nicht nur großartige Synchronsprecher an Bord, sondern auch ein wundervolles Drehbuch und vor allem einen Soundtrack, der einen noch wochenlang verfolgen wir…




    Ganzen Beitrag lesen >
  • ForestFairy
    Ted Gill ist unser Chief Product & Innovation Officer bei Fandom powered by Wikia und seit 2014 bei uns. Er hat den Blog-Beitrag zusammen mit Andrzej Swędrzyński, unserem Senior Vice President of Engineering, geschrieben. Andrzej ist seit 2010 bei Fandom.


    Als Fandom, damals Wikia, vor zehn Jahren gegründet wurde, geschah das aus einem Grund: Leute sollten hier zusammenkommen, weil sie eine Leidenschaft teilen. Aus dem Grund war es ganz ohne Frage, dass wir die „Zusammenarbeit” in unseren Leitsätzen mit aufnehmen.

    Wikis werden in Zusammenarbeit erstellt, darüber haben wir uns schon mal unterhalten. Zusammenarbeit ist in unserer DNA. Wikis wurden aus dem Grund so populär, weil keiner von uns alleine so viel Wissen hat, wie wir alle zusammen. D…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • ForestFairy
    Ann Watson ist die Leiterin der Personalabteilung bei Fandom powered by Wikia. Sie ist seit 2012 bei uns und hat bereits letzte Woche den ersten Blog-Beitrag in der Leitsatz-Serie geschrieben. Die Übersetzung kann man hier lesen.


    Ich fange mal so an. Ich liebe meinen Job. Ich mag ihn nicht nur, finde mich damit ab, oder habe Freude daran. An den meisten Tagen kann ich mit meinem ganzen Wesen sagen, dass ich meinen Job liebe. Jetzt kann ich mir schon vorstellen, was ihr denkt: Ich bin die Leiterin der Personalabteilung — wie kann ich einen Job lieben, in dem es nur darum geht, Leute in Schwierigkeiten zu bringen oder Leistungsbeurteilungen zu schreiben? Bei Fandom ist alles anders und ich bin eine andere Art von Personalabteilungsleiterin. W…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • ForestFairy




    Hallo ihr Lieben!

    Heute ist mal wieder ein Vorgestellter Wikia.....Fandom-Autor dran. Sir Boromir ist ein Benutzer, über den ich mich immer freue, wenn er mal wieder in die Sprechstunde kommt. So wie ich ihn kenne, ist er ein ganz ruhiger, cooler Typ, der meist positiv und sachlich mit uns spricht und ab und zu teilt er auch mal Feedback aus. Damit komme ich zumindest sehr gut zurecht, weil man immer genau weiß, wo man dran ist. Vielleicht ist er mir auch nur so sympathisch, weil er ein „Sir” vor seinem Namen hat. Ich stelle mir jedenfalls darunter immer einen Ritter vor, der auf seinem Pferd daher kommt, genau so wie der Heerführer Boromir: "Was bringst du Neues aus Norden, o Wind, welche Kunde am heutigen Tag? Weißt du, wo der kühne Boromi…




    Ganzen Beitrag lesen >
  • ForestFairy

    Die Leitsätze von Fandom

    7. November 2016 von ForestFairy

    Dieser Beitrag wurde von Ann Watson, der Leiterin der Personalabteilung bei Fandom powered by Wikia, verfasst und im englischen Community Central veröffentlicht. Ann ist seit 2012 bei Fandom angestellt.

    Vor viereinhalb Jahren, kam ich zu Wikia und dachte wahrscheinlich das Gleiche, wie Viele, die in der Zeit bei Wikia angefangen haben. Ich war komplett überrascht, dass so eine kleine Firma so eine große, lebendige Community unterstützt. Zu meiner ersten Aufgabe, in meiner Tätigkeit als erste Angestellte in der Personalabteilung, gehörte die Bildung von Infrastruktur mit allem, was dazugehört, wenn kleinere Firmen im Aufschwung sind.


    Was mich am meisten begeistert hatte, war die Community-orientierte Kultur von Wikia und meine Aufgabe diese …

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Springteufel

    I am back! Nachdem ich den Oktober zum Großteil in feinster Jet-Set-Manier um den Globus gereist bin, mit dem Auftrag vor Augen, ein Porenta und ein Tauros zu fangen, (glaubt mir, Pokémon sind der EINZIGE Grund für mich, Urlaub zu nehmen und das Büro und meine lieben Userlein zu verlassen!) bin ich nun wieder nach Köln zurückgekehrt. Und im Gepäck habe ich kein Porenta (ARGH!), ein Tauros (JUHU!) und viel Sonnenbrand (seufz). Aber ich will gar nicht anfangen zu jammern, ich habe natürlich direkt erst mal gecheckt, was die Kollegen hier in meiner Abwesenheit getrieben haben. Kennt man ja: Ist die Katze aus dem Haus, ist das Kind in den Brunnen gefallen! Also, nicht direkt mit Kanonen auf den frühen Vogel schießen, sondern mal die Kuh im Dor…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Spinelli313





    Der Herbst ist da und mit ihm die Lizenz zu ausgiebiger Quality Time auf dem Sofa ohne schlechtes Gewissen. See, Sport, Picknick im Park, stundenlange Pokémon-Spaziergänge – das alles hat jetzt mindestens ein halbes Jahr Pause! Was aber, wenn die Eltern/Geschwister/Mitbewohner mal wieder den Fernseher besetzen, oder der Weg vom Bett auf die Couch schon zu lang erscheint? Richtig, dann wird das Tablet unter dem Kopfkissen hervorgezaubert und losgeschaut. Was ist das beste Entertainment-Programm für solche wunderbar faulen Tage? Wir haben euch da in Zusammenarbeit mit TrekStor mal eine Liste für euch zusammengestellt.

    Was, ihr habt noch gar kein Tablet?? Wie praktisch, dass wir zufälligerweise gleich zwei funkelnagelneue SurfTab theatre 13.3 …




    Ganzen Beitrag lesen >
  • Spinelli313

    Herbstfilme 2016 - Teil 2

    17. Oktober 2016 von Spinelli313

    Im Kino ist Magie angesagt. Gezaubert wird mit Gedankenkraft, japanischen Musikinstrumenten, natürlich mit Zauberstäben und, wenn man Ben Affleck ist, auch irgendwie mit Autismus. Für alle, die davon eine Pause brauchen, gibt es einen wunderbaren Psycho-Thriller, der uns dann wieder daran erinnert, wie verdorben die Welt jenseits aller Magie tatsächlich ist...


     02:19                   

    The Accountant (German Trailer 2)

           

    Kinostart: 20.10.2016
    Regie: Gavon O'Connor
    Darsteller: Ben Affleck, Anna Kendrick, J.K. Simmons

    Mit autistischen Genies kennt Ben Affleck sich aus. Sein Hollywood-Durchbruch gelang ihm mit dem Drehbuch-Oscar für „Good Will Hunting“, den er zusammen mit Matt Damon entgegennahm. Und während damals noch Damon in die Rolle des Mat…




    Ganzen Beitrag lesen >
  • Springteufel



    Die Pokémon-Spiele dürften die ersten auf dem Markt gewesen sein, die einen weltweiten digitalen Sammelhype ausgelöst haben! Mit dem Startschuss 1995 in Japan mit der Roten und Grünen Edition (in allen anderen Ländern Rot und Blau) wollte auf einmal jeder sie alle fangen!. Schnell festigte sich das Prinzip als festes Videospielgenre und brachte Titel wie Dragon Quest Monsters, Digimon, Yu-Gi-Oh! oder auch, ganz aktuell, Yo-Kai Watch hervor.

    Dabei beschränken sich die Entwickler schon lange nicht mehr auf reine Spieleableger bei den sogenannten Media Franchises. So startete Digimon zum Beispiel auf kleinen Handhelds mit Virtual Pets, kurz darauf wurde aber besonders der Anime ein großer Erfolg und galt als „erwachsener”. Bei Yu-Gi-Oh! sind auch der Anim…



    Ganzen Beitrag lesen >

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki