FANDOM


{{{Logobgcolor}}}

Die Encyclopædia (Eigenschreibweise; aussprachlich [ɪnˌsaɪkləˈpiːdiə]) nimmt in der Regel Artikel im Importverfahren auf, die in der deutschsprachigen Wikipedia nur knapp von der unvermeidlichen Löschung bedroht sind. Weiter kann man in ihr auch selbst Artikel erstellen, die für die Allgemeinheit lesenswert oder sogar für Wikipedia relevant sein könnten. Nur angemeldete Benutzer können die Encyclopædia bearbeiten. Seit Juni 2013 gewinnt die Encyclopædia an Größe, womit sie bereits mehr als 5.350 Artikel seit ihres Bestehens in sich beherbergt. Ziel dieses Projektes ist es, eine kleine und doch breitgefächerte Universalenzyklopädie mit „(Artikel-)Qualität“ zu erschaffen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.