FANDOM


Administratoren können Benutzer und bestimmte IP-Adressen blockieren bzw. sperren. Gesperrte Benutzer können noch immer im Wiki lesen, aber sind nicht in der Lage, Seiten zu bearbeiten, zu kommentieren, dem Chat beizutreten oder Dateien hochzuladen. Gegebenenfalls können sie auch ihre eigene Nachrichtenseite nicht mehr nutzen.

Gründe für eine Sperre Bearbeiten

Benutzer können aus vielen Gründen gesperrt werden. Dabei hat jedes Wiki seine eigenen Regelungen zu Benutzersperren. Häufige Gründe für Sperrungen sind:

  • wiederholter Vandalismus
  • Regelbrüche
  • Missbrauch von Benutzerrechten
  • ein anstößiger oder beleidigender Benutzername
  • Hinzufügen von Seiten, die Urheberrechtsverletzungen darstellen

Administratoren wird empfohlen, Benutzer vor einer Sperre zu verwarnen. Die meisten Sperren sollten nur für einen kurzen Zeitraum eingerichtet werden, besonders wenn es sich um die Sperre einer oder mehrerer IP-Adressen handelt.

Falls du glaubst, du seist ohne guten Grund gesperrt worden, kontaktiere bitte die Person, die dich gesperrt hat. Dazu kannst du, sofern möglich, auf deiner Nachrichtenseite eine Nachricht an denjenigen Admin hinterlassen. Eine Liste von Administratoren kannst du für jedes Wiki jederzeit unter Spezial:ListAdmins abrufen.

Eine Sperre durchführen Bearbeiten

Blockip

Die Spezialseite auf deutsch mit Standardeinstellungen.

Um einen Benutzer zu sperren können Admins die Spezialseite Spezial:Sperren benutzen.

  1. Trage den Benutzernamen oder die IP-Adresse des Benutzers ein, den du sperren willst.
    1. Dazu muss die Schreibweise, inklusive Groß- und Kleinbuchstaben, genau stimmen.
    2. IP-Adressen können entweder im IPv4- oder IPv6-Format gesperrt werden. Genau wie bei Benutzernamen musst du die IP genau richtig eingeben, damit die Sperre funktioniert.
  2. Wähle einen Zeitraum für die Sperre aus. Beachte, dass die Sperre nicht allzu lang ausfallen sollte. Ist die gewünschte Zeitspanne nicht im Dropdown-Menü aufgeführt, trage sie einfach in das untere Feld ein.
  3. Gib einen Grund für die Sperre an. Falls der passende Grund nicht im Dropdown-Menü aufgeführt ist, trage ihn in das untere Feld ein. Beachte, dass dem gesperrten Benutzer dieser Grund mitgeteilt wird, also sollte er auch klar verständlich, informativ und neutral ausfallen.
  4. Eine IP-Adresse zu sperren wird alle Benutzer mit dieser IP-Adresse sperren, egal ob sie eingeloggt sind oder nicht. Da eine IP-Adresse von mehreren Benutzern genutzt werden kann, kannst du die Einstellungen so vornehmen, dass du eingeloggte Benutzer von der Sperre ausnimmst. Markiere dafür die Box vor „Nur anonyme Benutzer sperren“.
  5. Ein anonymer Benutzer kann versuchen eine Sperre zu umgehen, indem er ein Benutzerkonto erstellt. Das kannst du verhindern, indem du die Box „Angemeldete Benutzer daran hindern, Bearbeitungen unter dieser IP-Adresse vorzunehmen“ markierst.
  6. Wenn ein eingeloggter Benutzer gesperrt wird, könnte er die Sperre umgehen, indem er sich ausloggt und anonym weitereditiert. Um das zu verhindern, kannst du die Sperre auf die IP-Adresse des Benutzers erweitern, indem du die Box „Sperre die aktuell von diesem Benutzer genutzte IP-Adresse sowie automatisch alle folgenden, von denen aus er Bearbeitungen oder das Anlegen von Benutzerkonten versucht“ markierst.
  7. Wenn du mit dem Ausfüllen des Formulars fertig bist, dann klicke auf "IP-Adresse/Benutzer sperren" um ihn zu blockieren.
  8. Das Formular enthält außerdem nützliche Links, welche dir erlauben den Grund der Sperre zu bearbeiten, die Sperren aufzuheben und alle aktiven Sperren anzuzeigen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)Bearbeiten

Wie sperre ich einen Benutzer in allen Wikis?
Wenn ein Benutzer oder eine IP in deinem Wiki vandaliert und du denkst, dass dies auch woanders passieren könnte und der Benutzer oder die IP überall blockiert werden sollte, kontaktiere bitte einen FANDOM-Mitarbeiter oder die Volunteer Spam Task Force.
Bedenke jedoch, dass mit dieser Möglichkeit „sparsam“ umgegangen wird und ein Problem in einer Community nicht bedeutet, dass ein Benutzer überall gesperrt wird. Normalerweise werden Benutzer/IPs nur bei massivem Spam oder Vandalismus in mehreren Communitys oder Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen global gesperrt. Wenn ein Problem lokal in einer Community auftritt, kontaktiere bitte einen lokalen Administrator.
Was muss ich tun, wenn ich global gesperrt wurde?
Wenn du aus Versehen global gesperrt wurdest, oder für etwas, das keine Sperrung nach sich ziehen sollte, besteht der erste Schritt darin, denjenigen zu kontaktieren, der dich gesperrt hat. Wenn das nicht funktioniert, kontaktiere den Support und schildere möglichst genau deine aktuelle Situation. Füge in jedem Fall die Sperr-ID ein, die du in der Box siehst, die erscheint, während du gesperrt bist oder füge einen Screenshot dieser Box bei.
Was macht man mit vandalierenden Bots?
Da ein solcher Bot auch in anderen Wikis vandalieren könnte, sollte er so schnell wie möglich gesperrt werden. Wenn du einen siehst, kontaktiere bitte umgehend ein VSTF-Mitglied im VSTF IRC-Channel oder einen Mitarbeiter über Spezial:Kontakt.
Siehe MetaWikipedia:vandalbot für weitere Details.
Sollten offene Proxies blockiert werden?
Anonyme oder offene Proxies sollten generell geblockt werden, sobald sie erkannt werden. Du kannst den Sperrzeitraum auf "Unbeschränkt" einstellen.
Bitte blockiere keine ISP-Proxies, da dies eine große Anzahl an Nutzern betreffen würde.
Sollte man IP-Bereiche sperren?
Das Sperren von IP-Adressbereichen (Range blocks englisch) wird nicht empfohlen, es sei denn, der Vandalismus ist sehr schwerwiegend und erfolgt aus einem bestimmten IP-Adressbereich heraus. Sei dir wirklich sicher, was diese Sperren bedeuten und wie sie verwendet werden.
Kann ich den Text bearbeiten, den ein blockierter Nutzer sieht?
Auf der Seite MediaWiki:Blockedtext kannst du als Administrator in deinem Wiki die Nachricht bearbeiten.
Kann ich jeden in einem Wiki sperren, sodass nur einer bearbeiten kann?
Nein, jeden zu blockieren, um das Wiki privat zu machen, ist nicht erlaubt - selbst wenn du der Gründer des Wikis bist. FANDOM basiert auf dem Konzept, dass jeder bearbeiten kann.
Sollte dir auffallen, dass jemand alle Benutzer außer sich selbst sperrt, kannst du gerne einen Mitarbeiter kontaktieren.

Siehe auch Bearbeiten

Mehr Hilfe Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki