Fandom

Wikia Deutschland

Community-News Feedback - (05.08.2016)

< Sprechstunde | Zusammenfassungen

2.422Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Thema waren die Community-News, die bereits seit Anfang des Jahres in den Händen der Community liegen. Sie haben sich seitdem verändert und erweitert und nun möchte die Redaktion natürlich wissen, ob sie noch ein Publikum haben oder nur für sich selbst schreiben.

Bestandsaufnahme der Community-News Bearbeiten

Bekanntheit der Community News Bearbeiten

Im Grunde wussten die Chat-Teilnehmer schon von dem monatlich erscheinenden Blog, in dem der vergangene Monat zusammengefasst wird. Einige Benutzer kommen nicht dazu, die News zu lesen, da sie mit anderen Projekten zu sehr eingespannt sind.

Ausbaugebiete der Community-News Bearbeiten

  • Es wurde angemerkt, dass die Wiederholung der Technischen Updates nicht unbedingt interessant ist (nur für solche, die die Update-Blogs nicht verfolgen).
    • Man kam zu dem Ergebnis, dass die Technischen Updates in den News eine interessante Zusammenfassung sind und notfalls beim Lesen übersprungen werden können.
  • Dass die News recht lang sind wurde nicht negativ angemerkt, da die einzelnen Abschnitte/Themen nicht zu lang sind.
  • Die Rubrik „Auf dem Fandom-Bauernhof“ wird sowohl geliebt, als auch als unpassend empfunden.
    • Hierbei waren die Meinungen zu der Rubrik überwiegend positiv.
  • Es bestand spontan Interesse, mehr über Fandom-Mitarbeiter in die News einfließen zu lassen.

Vorzüge an den Community-News Bearbeiten

  • Die News sind zwar lang, aber die einzelnen Abschnitte sind recht kurz gehalten.
  • Beiträge über/von Fandom (z.B. Buchvorstellung (Lieblingsbücher-Wiki)) finden interessierte Leser.
  • Die Geburtstage sind interessant, um einen Überblick über die vielen Wikis zu erhalten.
  • Es gibt eine Ideen-Schmiede, in der jeder seine Ideen sammeln und herumprobieren kann.
    Wenn diese gut sind, werden sie diskutiert und vielleicht mit in die News gebracht.

Design der Community-News Bearbeiten

Der Grundtenor war, dass die Community-News schlicht und übersichtlich aussehen, aber evtl. auch einige Bilder mehr vertragen könnten.

Erwartungen an die Community-News Bearbeiten

  • Es wird erwartet, dass neue und aktuelle Entwicklungen vorgestellt werden.
  • Neuigkeiten vom Fandom-Staff: Was ist in der Entwicklung, was wird kommen? Was wird gefördert?

Dankworte / Bitte um Kommentare Bearbeiten

Das Feedback an die Community-News wird nun analysiert und geschaut, wie die nächsten Ausgaben dadurch besser werden können. Vielen Dank allen, die sich an der Sprechstunde beteiligt und auf die konstruktive Diskussion eingelassen haben. Es hilft wirklich weiter!

Falls dir noch etwas einfällt, dann kannst du gerne ein Kommentar hier hinterlassen. Dies hilft uns allen, das zu produzieren/lesen, was wirklich interessant ist.


Über die SprechstundeBearbeiten

Wenn du mehr erfahren willst, kannst du dich auf der Seite Sprechstunde über diese informieren. Zudem kannst dich auf der Seite Sprechstunde/Aufgaben für eine Aufgabe eintragen. Außerdem findest du in der ersten Einladung eines jeden Monats eine Abstimmung über das Thema einer Sprechstunde.


Aktuelle Zusammenfassungen
04.11.201621.10.201614.10.201607.10.201630.09.201616.09.201610.09.201526.08.2016Archiv
Alle Zusammenfassungen

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki