FANDOM


FANDOMs Community-Apps machen Wiki-Inhalte mobil leichter zugänglich. Hier ist aufgelistet, welche neuen Funktionen in der aktuellsten Version unserer Apps hinzugefügt wurde.

Android-Version 2.9.1 (17. Mai) iOS-Version 2.8 (18. Mai)
  • Benutzer sehen Benachrichtigungen in der oberen rechten Ecke, wenn Diskussionen, denen sie folgen, neue Antworten oder Zustimmungen bekommen.
  • Beim Melden von Beiträgen werden Benutzer jetzt dazu aufgefordert, den Vorgang zu bestätigen, um versehentliche Meldungen zu vermeide.
  • Im Suchbildschirm sehen Benutzer, bevor sie einen Begriff eingeben, nun eine Liste mit Artikel-Vorschlägen, die populäre und in der Vergangenheit angesehene Seiten beinhaltet.
  • Der Account-Registrierungsprozess wurde vereinfacht.
  • Benutzer können sich nun mit ihrem Google-Account registrieren bzw. anmelden.
  • Es wurden einige Design-Änderungen vorgenommen, um FANDOMs Branding gerecht zu werden.
  • Benutzer sehen Benachrichtigungen in der oberen rechten Ecke, wenn Diskussionen, denen sie folgen, neue Antworten oder Zustimmungen bekommen.
  • App-Store-Beschreibungen sind nun in den Sprachen zu vorhanden, in denen die App verfügbar ist.

Neue Community-Apps

In letzter Zeit kamen Apps für die folgenden Communitys hinzu:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki